Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.463
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Preiserhöhung


05.04.2006 15:45 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht



Wir haben im letzten Jahr den Provider für unsere Homepage gewechselt.
Es wurde ein Vertrag abgeschlossen mit 1/4 jährlicher Zahlweise zu knapp 37 Euro.
Nun haben wir für das neue Quartal eine Rechnung in Höhe von 102,50 Euro erhalten.
Ein Schriftverkehr mit Ankündigung der Preiserhöhung existiert nicht.
Müssen wir diese Preiserhöhung hinnehmen ?
Wenn nein, bitte auch Gesetz nennen.

Danke im Voraus

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Fragesteller,

wegen der Höhe Ihres Einsatzes in der gebotenen Kürze:

Was Sie für Ihre Homepage bezahlen müssen, bestimmt sich nach dem von Ihnen abgeschlossenen Vertrag. Eine Preiserhöhung ist nur zulässig, wenn eine solche in dem ursprünglichen Vertrag vorgesehen war.

War sie nicht vorgesehen, gilt nur der ursprünglich vereinbarte Preis. Dieser könnte nur durch einen neuen Vertrag erhöht werden. Zum Abschluß eines solchen Vertrages kann Sie aber niemand zwingen. Rechtsgrundlage ist der Grundsatz der Privatautonomie.

Mit freundlichen Grüssen

Kamil Gwozdz
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER