Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.084
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Pferdekauf Vertrag


| 11.07.2005 11:54 |
Preis: ***,00 € |

Tierrecht, Tierkaufrecht


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Ich habe mir ein Pferd gekauft. Preis 5.000,.
Die Zahlung sollte in monatlichen Raten bezahlt werden.
Innerhalb 5 Jahren. Und das Pferd sollte auf den Hof stehen bleiben wo ich es gekauft habe, nun meine Frage:

Im Nowember 2004 habe ich es gekauft, und schon 4,500,. euro bezahlt fehlen nur noch 500,. ich möchte mein Pferd nun auf ein anderen Hof hin stellen ,,, geht das oder muss das Pferd wirklich auf den anderen hof stehen bleiben bis ich es bezahlt habe???

Die Papiere hat die ehemalige Besitzerin noch.

11.07.2005 | 12:17

Antwort

von


141 Bewertungen
Nürnberger Strasse 24
63450 Hanau
Tel: 06181-6683 799
Web: www.glatzel-partner.com
E-Mail:
Sehr geehrte Rechtssuchende,

so wie Sie den Sachverhalt geschildert haben, ist wohl davon auszugehen, dass Ihnen das Pferd eigentumsrechtlich noch nicht übergeben wurde. (das Pferd soll bis zur vollständigen Bezahlung auf dem Hof der Verkäuferin stehen bleiben und diese hat noch die Papiere für das Pferd) und es unter dem sog Eigentumsvorbehalt verkauft wurde. Eigentumsvorbehalt bedeutet, dass bis zur vollständigen Bezahlung das Pferd im Eigentum der Verkäuferin bleibt.

Ich rate daher ab, das Pferd auf einen anderen Hof ohne vorherige Zustimmung der Verkäuferin zu verbringen. Sie risikieren, dass die Verkäuferin sonst wegen Besitz- bzw Eigentumsstörung gegen Sie klagt. Sobald Sie das Pferd aber vollständig bezahlt haben, können Sie es natürlich auf einen anderen Hof verbringen. Des Weiteren ist die Verkäuferin dann verpflichtet, Ihnen auch die Papiere herauszugeben.

Mit freundlichen Grüssen

Marcus Alexander Glatzel
Rechtsanwalt


Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel, Dipl.-Jur.

Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Super schnelle antwort vielen dank "
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel, Dipl.-Jur. »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER
5/5.0

Super schnelle antwort vielen dank


ANTWORT VON

141 Bewertungen

Nürnberger Strasse 24
63450 Hanau
Tel: 06181-6683 799
Web: www.glatzel-partner.com
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Familienrecht, Handelsvertreterrecht, Verkehrsrecht, Wirtschaftsrecht