Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Pass abgelaufen was ist mit der Niederlassungserlaubnis

14.04.2014 14:17 |
Preis: ***,00 € |

Ausländerrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Sehr geehrte Damen und Herren

Ich habe folgendes Problem, mein Türkischer Pass ist im März letzten Jahres schon abgelaufen was ich allerdings erst bemerkt habe als ich ein schreiben von unsere Stadt bekomme habe in dem ich innerhalb einer Woche meinen Neuen Ausweis vorzeigen soll.
Nun das Problem da ich es erst jetzt bemerkt habe, habe ich mir nun für Morgen früh gleich ein Termin beim Konsulat gemacht und mir einen Neuen Pass zu Beantragen.
Aber wie ich mitbekommen habe muss man ja spätestens nach 6 Monaten nach Ablauf die Niederlassungserlaubniss in seinen neuen Pass übertragen.
Bei mir ist es schon über einem Jahr das mein Pass abgelaufen ist.

Nun meine frage bekomme ich schwierigkeiten, kann es sein das meine Niederlassungserlaubniss erlischt?

Was sollte ich jetzt am besten Tun?

Besten dank im Voraus
14.04.2014 | 15:37

Antwort

von


(99)
Bleichstraße 6
60313 Frankfurt am Main
Tel: + 49 (0) 69 – 90 55 91 86
Web: http://www.businesslawfrankfurt.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,


vielen Dank für Ihre Frage.

In der Tat haben Ausländer die Passpflicht zu erfüllen, wenn Sie sich im Gebiet der BRD aufhalten (§ 3 Abs. 1 AufenthG). Ein gültiger Pass ist auch Voraussetzung der Erteilung der Niederlassungserlaubnis (§ 5 Abs. 1 Nr. 4 AufenthG). Besitzt der Ausländer keinen gültigen Pass mehr, kann die Niederlassungserlaubnis tatsächlich widerrufen werden (§ 52 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 AufenthG). Es kann also sein, dass Ihre Niederlassungserlaubnis irgendwann widerrufen wird, wenn Sie sich keinen gültigen Pass besorgen.

Darüber hinaus ist der Nichtbesitz eines gültigen Passes für Ausländer sogar strafbar, mindestens aber bußgeldbewehrt (§§ 95 Abs. 1 Nr. 1, 98 AufenthG).

Sie sollten daher persönlich bei der Ausländerbehörde vorsprechen und dort nachweisen, dass Sie zwischenzeitlich einen neuen Pass beim türkischen Konsulat beantragt haben. Lassen Sie sich also morgen früh von dem türkischen Konsulat hierzu eine kurze, schriftliche Bestätigung ausstellen, aus der sich ergibt, dass Sie wegen der Beantragung eines neuen Passes auf dem Konsulat waren.

Dies sollte genügen, einen Widerruf der Niederlassungserlaubnis durch die Behörde erstmal abzuwenden.

Damit der Widerruf durch die Behörde nicht ermessensfehlerhaft ist, müssen Sie zunächst von der Behörde über diese drohende Rechtsfolge aufgeklärt werden und es sollte Ihnen eine angemessene Frist eingeräumt werden, einen neuen Pass zu beantragen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,


Christian Schilling
-Rechtsanwalt-


Rechtsanwalt Christian Schilling

ANTWORT VON

(99)

Bleichstraße 6
60313 Frankfurt am Main
Tel: + 49 (0) 69 – 90 55 91 86
Web: http://www.businesslawfrankfurt.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Gesellschaftsrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht, Autokaufrecht, Handelsrecht, Transportrecht, Versicherungsrecht, Kapitalanlagenrecht, Kreditrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 68576 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Super Portal und einfache Abwicklung. Herr RA Burgmer hat mir meine Fragen sehr gut und verständlich beantworten können, auch die Rückfragemöglichkeit eine super Sache. Mein Fazit: Die Antwort zeichnet Kompetenz und Erfahrung ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Meine Fragen wurden vollständig und sehr schnell beantwortet. Mögliche Konsequenzen wurden auch erklärt und Problemlösungen vorgeschlagen. Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Absolut top, sehr schnell, sehr kompetent, absolut empfehlenswert - besser hätte es nicht laufen können, vielen Dank ! ...
FRAGESTELLER
Jetzt Frage stellen