Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
499.757
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Pachtvertrag für Kfz Lackierei

| 20.02.2018 14:45 |
Preis: 25,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von

Rechtsanwalt Reinhard Otto


Ich habe demnächst vor eine KFZ Lackiererei mit Anlagen zu verpachten. Nach ca. zweijährigem Leerstand müssen alle Filtermatten in den Lackierkammern ersetzt werden. Je nach Nutzung müssen die Filtermatten ca. einmal Jährlich gewechselt werden. Die Kosten belaufen sich jeweils auf ca. €1‘400.00. Muss der Pächter oder Verpächter für die Kosten und Montage aufkommen ? Gibt es überhaupt eine Regelung oder kann individuell vereinbart werden ? Z.B. dass ich die Pachtsache mit neuen Filtermatten übergebe, danach aber der Pächter während der Pachtdauer dafür aufkommen muss und die Filter bei Pachtende ebenfalls ersetzt werden müssen.

Guten Tag,

ich beantworte Ihre Anfrage auf der Grundlage der dazu mitgeteilten Informationen wie folgt:

Wenn die Filter bei Übergabe der Lackiererei zusitzen und erneuert werden müssen, ist das Sache des Verpächters; danach kann der jährliche Austausch durchaus im Pachtvertrag auf den Pächter abgewälzt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
Bewertung des Fragestellers 21.02.2018 | 18:27

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Schnelle Antwort, sehr nett, jederzeit wieder !"
Stellungnahme vom Anwalt: