Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Pachtkauf auf Campingplatz

01.07.2019 12:47 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Hallo,
Wir haben ein Angebot, auf einem Naturcampingplatz ein Mobilheim (ca 45m2) zu erwerben.
Der augenblickliche Pachtvertrag vom Verkäufer beläuft sich auf 7 Jahre, wovon allerdings schon 3 verstrichen sind.
Morgen wäre auf Rügen Häuschenbesichtigungstermin.( 600km entfernt) Ein Kontakt zum Verpächter konnte vom Makler noch nicht hergestellt werden.
Die Verunsicherung ist groß! Im Vertrag steht, dass das Mobilheim auch mobil zu halten ist.!
Vor einigen Jahren war auf dem Gelände, eine große Bebauung geplant !
Was raten sie uns.

01.07.2019 | 13:25

Antwort

von


(1353)
Karolinenstr. 8
33609 Bielefeld
Tel: 0521/178960
Web: https://www.reinhard-otto.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Guten Tag,

ich beantworte Ihre Anfrage auf der Grundlage der dazu mitgeteilten Informationen wie folgt:

Wenn Sie das Mobilheim erwerben, treten Sie in den Pachtvertrag mit ein und haben für rund 4 Jahre noch eine entsprechende Nutzungsmöglichkeit. Was danach sein wird, kann heute und insbesondere ohne Gespräch mit dem Verpächter nicht gesagt werden. Das Risiko, nach Ablauf des Pachtvertrages das Häuschen wegräumen zu müssen, ist gegeben.

Sie sollten zudem prüfen, ob und mit welchem Aufwand das Häuschen tatsächlich bewegt und transportiert werden kann, um in dieser Hinsicht keine unliebsamen Überraschungen zu erleben.

Mit freundlichen Grüßen


ANTWORT VON

(1353)

Karolinenstr. 8
33609 Bielefeld
Tel: 0521/178960
Web: https://www.reinhard-otto.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Familienrecht, Miet und Pachtrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90264 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Klar und deutlich, und sogar mit Humor ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Einfach einzigartig perfekt einfühlsam und geduldig wie meine vielen Fragen und Nachfragen ausführlich und auch für mich als Laie verständlich und vorallem auch schnell „Tag und Nacht" beantwortet werden. Meine Hochachtung und ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Es ging um die Frage, mit welchem Argument eine Mieterhöhung begründet werden kann, wenn kein Mietspiegel und keine Vergleichsmiete vorliegt. Diese Frage wurde zu meiner vollsten Zufriedenheit beantwortet. ...
FRAGESTELLER