Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Option auf Anteile einer GmbH

09.09.2007 16:31 |
Preis: ***,00 € |

Gesellschaftsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Marcus Schröter, MBA


Ich bin 100%iger Anteilseigner und alleinig geschäftsführender Gesellschaft einer GmbH. Kann ich einer außenstehenden natürlichen Person, die nicht in irgendeinem Zusammenhang mit meiner GmbH steht, eine Option geben, zu einem beliebigen Zeitpunkt, den diese Person bestimmen darf, 90% der Anteile ohne Gegenleistung zu übernehmen? Kann diese "Option" einseitig meinerseits nur (schriftlich) ausgesprochen werden? Bedarf es besonderer Form, damit diese "Option" rechtsgültig ist? Was ist zu beachten?

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Gemäß § 15 GmbHG bedarf die Übertragung von Gesellschafteranteilen der notariellen Form. Dies gilt dementsprechend auch für eine Option zur Übertragung der Gesellschafteranteile.

Für die Option auf Übertragung der Gesellschafteranteile bedarf es für deren Bestimmbarkeit die Bennennung des Empfängers, damit dieser in einer gesonderten, ebenfalls notariellen Erklärung, die Option ausüben kann.

Weiterhin ist zu berücksichtigten, dass die unentgeltliche Übertragung der Gesellschafteranteile eine Schenkung darstellt, die ebenfalls der notariellen Form bedarf.

Zudem wäre auf Seiten des Empfängers die steuerlichen Folgen zu berücksichtigen, die dann eine Bewertung der Anteile zum Zeitpunkt der Annahme der Option bedürfen.

Ich hoffe Ihnen einen ersten hilfreichen Überblick verschafft zu haben.

Bei Unklarheiten nutzen Sie bitte die Nachfragefunktion.

Mit besten Grüßen

Marcus Schröter
Rechtsanwalt & Immobilienökonom

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 68779 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank, endlich habe ich Klarheit. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank :-) ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Der Anwalt hat die Frage schnell und korrekt beantwortet. ...
FRAGESTELLER
Jetzt Frage stellen