Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Online-Shop als Marke schützen lassen, ist dies nötig

21.09.2014 15:21 |
Preis: ***,00 € |

Urheberrecht, Markenrecht, Patentrecht


Zusammenfassung:

Der Fragesteller möchte wissen, ob zwei einzelne Wörter als Marke schutzfähig sind und welche Vorteile der Schutz einer eingetragenen Marke grundsätzlich bietet.

Guten Tag,

ich möchte gern meinen Online-Shop als Marke schützen lassen.

2 Fragen dazu:
- der Name besteht aus 2 herkömmlichen Wörter (als Beispiel: Bodybuilding-Planet.de)
ist es möglich 2 Wörter als Marke schützen zu lassen?
- Ist es überhaupt nötig, meinen Online-Shop als Marke schützen lassen?
Ich möchte nicht, dass jemand die Marke schützen lässt und ich den Namen meines Online-Shops abgeben muss.
Wenn man den Namen aber nicht schützen kann, brauche ich es auch nicht zu tun..

Vielen Dank im Voraus.


Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

1.
Grundsätzlich können auch zwei Wörter markenrechtlich geschützt werden, sofern sie die erforderliche Unterscheidungskraft besitzen bzw. nicht rein beschreibend sind. Dies müsste dann im Einzelfall geprüft werden.

2.
Sie können insoweit, sofern die allgemeinen Voraussetzungen vorliegen, den Namen Ihres Shops als Marke schützen lassen - wobei der Name in der Regel auch den Schutz der Domain mit umfasst.

Ob eine Markeneintragung Sinn macht, muss jeweils individuell geprüft werden. Möglicherweise haben Sie bereits einen namens- bzw. firmenrechtlichen Schutz (vgl. § 12 BGB , §§ 17 ff. HGB ) oder den Schutz einer geschäftlichen Bezeichnung nach § 5 Abs. 1 Markengesetz erworben.

Die Vorteile einer Markenanmeldung sind folgende:

- konkreter Schutz für bestimmte Waren und/oder Dienstleistungen;
- fester Anmeldezeitpunkt, so dass keine Beweisprobleme bestehen, ab wann der Schutz gilt;
- kein lokal begrenzter sondern deutschlandweiter (bei einer deutschen Markeneintragung) Schutz gegen identische oder verwechslungsfähig ähnliche verwendete Zeichen.

Der Schutz einer eingetragenen Marke geht in der Regel über den Schutz von Namens- oder sonstigen Kennzeichenrechten hinaus, muss jedoch für den jeweiligen Einzelfall überprüft werden.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90876 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle rechtliche Einschätzung eines sehr komplexen Sachverhalts. Das hat mir weitergeholfen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
schnelle professionelle Antwort ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke für die schnelle Hilfe. Es gibt nichts zu bemängeln ...
FRAGESTELLER