Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Oma verstorben. Kinder meines Onkels erbberechtigt?

25.03.2011 09:58 |
Preis: ***,00 € |

Erbrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch


Guten Tag

Folgendes Problem meine Oma verstarb November 2010.Das Erbe verwaltet ein Nachlasspfleger.Sie hat 2 Söhne einer ist davon verstorben was mein Vater war der hat 3 Kinder die an seine Stelle rücken.Der andere Sohn lebt noch und hat 2 Kinder.Zwei meiner Geschwister und mein Onkel haben das Erbe ausgeschlagen.Hatte mir vor ein paar Tagen hier schonmal eine Auskunft geholt und hab erfahren das ich einen Erbschein beantragen könnte.Nun hab ich beim zuständigen Nachlassgericht angerufen um in Erfahrung zu bringen was man an Unterlagen benötigt.Dort sagte man mir das es noch mehr Erben gibt und zwar die Kinder meines Onkels.Meine Frage ist das richtig das die Kinder meines Onkel erbberechtigt sind?

Sehr geehrte Fragestellerin,

ich möchte Ihre Frage anhand des geschilderten Sachverhaltes und des ausgelobten Mindesteinsatzes wie folgt beantworten:

Die Ausschlagung führt nach §1953 BGB dazu, dass der Anfall der Erbschaft bei dem Ausschlagenden als nicht erfolgt gilt und rückwirkend zum Zeitpunkt des Erbfalles diejenigen an seine Stelle treten, die Erben geworden wären, wenn der Auschlagende bereits zum Zeitpunkt des Erbfalles nicht mehr gelebt hätte. Zusammengefasst sind die Kinder Ihres Onkels durch dessen Ausschlagung an seine Stelle getreten und nun Erben geworden.


FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70761 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Auf den Punkt kommend deutlich erklärt. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
bin zufrieden ...
FRAGESTELLER