Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Ohne Visum nach Deutschland

14.10.2009 12:14 |
Preis: ***,00 € |

Ausländerrecht


Hallo.Mein Freund kommt nächsten Monat zu mir aus Israel ohne Visum für 2 Monate,danach möchte er nicht zurück nach Israel,sondern seinen Freund im Spanien besuchen und danach aus Spanien gleich wieder zu mir nach Deutschland wieder Visumfreij für 2-3 Monate fliegen.Darf er das machen ohne das er ein Visum dafür braucht?

Sehr geehrter/e Fragesteller/in,

gerne beantworte ich Ihre Frage unter Zugrundelegung des von Ihnen geschilderten Sachverhalts und unter Berücksichtigung Ihres Einsatzes wie folgt:

Gem.: Art.1, II der Verordnung (EG) 539/2001 ist ein israelischer Staatsangehöriger bei der Einreise in die EU von der Visumspflicht befreit. Diese Befreiung gilt allerdings nur für einen Aufenthalt, der insgesamt drei Monate nicht überschreitet.

In dieser Zeit kann er sich in alle EU-Ländern frei bewegen, wenn er folgende Voraussetzungen erfüllt (Art 20 I SDÜ):

1) Er muss im Besitz eines oder mehrerer gültiger Reisedokumente sein, die ihn zum Überschreiten der Grenze berechtigen.

2) Er muss den Zweck und die Umstände des beabsichtigten Aufenthalts belegen, und er muss über ausreichende Mittel zur Bestreitung des Lebensunterhalts sowohl für die Dauer des beabsichtigten Aufenthalts als auch für die Rückreise in
den Herkunftsstaat oder für die Durchreise in einen Drittstaat, in dem seine Zulassung gewährleistet ist, verfügen oder in der Lage sein, diese Mittel rechtmäßig zu erwerben.

3) Er darf nicht im SIS zur Einreiseverweigerung ausgeschrieben sein.

4) Er darf keine Gefahr für die öffentliche Ordnung, die innere Sicherheit, die öffentliche Gesundheit oder die internationalen Beziehungen eines Mitgliedstaats darstellen und darf insbesondere nicht in den nationalen Datenbanken der Mitgliedstaaten zur Einreiseverweigerung aus denselben Gründen ausgeschrieben worden sein.

Ergebnis: Die Visumsfreie Aufenthalt Ihres Freundes im gesamten EU-Land darf 3 Monate nicht überschreiten. Die Frist beginnt mit der ersten Überschreitung der EU Außengrenze. Nach Rückkehr aus Spanien fängt diese 3 Monatsfrist nicht neu zu laufen. Für einen längeren Aufenthalt als 3 Monate benötigt Ihr Freund einen Aufenthaltstitel.

Ich darf an dieser Stelle anmerken, dass die Erstberatung nur die erste rechtliche Beurteilung des Rechtsproblems auf Grund von Ihnen mitgeteilten Sachverhalts bieten kann. Bei Unklarheiten biete ich Sie die kostenlose Nachfragefunktion zu nutzen. Abgesehen davon können Sie bei weiteren Fragen auch die Funktion “Direktanfrage” in Anspruch nehmen.

Auf Grund einiger Vorfälle sehe ich mich gezwungen auch darauf hinzuweisen, dass die Nichtentrichtung der hier ausgelobten Beratungsgebühr strafrechtlich einen Betrug darstellt. Durch die gespeicherte I.P. Adresse wird der Täter ermittelt und verurteilt werden

Ich wünsche Ihnen viel Glück und verbleibe mit freundlichen Grüßen:

T.Kakachia
-Rechtsanwalt-

______________________________________________________

Temuri Kakachia
Anwaltskanzlei

Tel: 07621/5830303
Fax: 07621/5839304

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 76416 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnelle und sehr ausführliche Antwort. Hat von vorne bis hinten alles geklärt und die Frage aus mehrere Perspektiven bewertet/beantwortet. Absolut professionell und empfehlenswert! ...
FRAGESTELLER
4,0/5,0
Die Frage ist nach meiner Kenntnis korrekt beantwortet. Ich habe eine neue Erkenntnis zum Thema Nenebentätigkeit gewonnen, mein Problem kann nun geklärt werden. ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Sehr kompetente, umfassende und rasche Antwort, Weiterempfehlung meinerseits. ...
FRAGESTELLER