Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Neuer Darlehensvertrag

| 05.01.2019 17:38 |
Preis: 54,00 € |

Kredite


Beantwortet von

Rechtsanwalt Jan Wilking


Guten Tag,

Wir haben im November einen Darlehensvertrag mit eiber Direktbank abgeschlossen.

Die Bank hat aber im Januar jetzt, kurz bevor die Auszahlung beauftragt wurde (soll zum 31.01. gezahlt werden) einen neuen Vertrag zwecks Unterschrift an uns geschickt, da sie die Auszahlungsvoraussetzungen vergessen haben. Der neue Vertrag beinhaltet auch erneut eine Schufa Abfrage. Der bereits geschlossene Vertrag soll mit Unterschrift gegenstandslos werden.

Muss ein neuer Vertrag durch uns unterschrieben werden?
Jetzt haben wir Bedenken, dass das Geld nicht fristgerecht an die Verkäufer gezahlt wird und wir in Verzug kommen und eine eventuell neue Schufa Anfrage negativ ausfällt.


Einsatz editiert am 06.01.2019 11:15:46

Einsatz editiert am 06.01.2019 16:22:45

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Die Auszahlungsvoraussetzungen können auch in einem Nachtrag zum ursprünglichen Vertrag geregelt werden. Ich sehe daher weder einen Anspruch der Bank noch eine Notwendigkeit zum Abschluss eines neuen Vertrages unter Auflösung des alten Vertrages. Auch wenn Ihnen die Bank wahrscheinlich gar nichts „Böses" will, sondern nur eine saubere Regelung aller Punkte in einem Vertrag, sind die von Ihnen genannten Risiken theoretisch tatsächlich gegeben. Deshalb sollten Sie den neuen Vertrag nicht einfach unterzeichnen, sondern auf eine Regelung der offenen Punkte in einem Nachtrag zum alten Vertrag bestehen oder sich zumindest schriftlich garantieren lassen, dass keine erneute Schufa-Abfrage erfolgt und das Darlehen sicher und unbedingt zu den im ursprünglichen Vertrag festgelegten Konditionen ausgezahlt wird.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Nachfrage vom Fragesteller 07.01.2019 | 07:20

Vielen Dank für die Rückantwort. Da es sich um eine Internet–Bank handelt, haben wir eine 14 tägige Widerrufsfrist, gilt diese auch bei einer Ergänzung zum Vertrag? Hier wird es zeitlich sehr knapp, wenn die Bank ein neues Schreiben erfasst und nicht vor Ablauf der Widerrufsfrist auszahlt.

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 07.01.2019 | 10:49

Vielen Dank für Ihre Nachfrage.

Ein neues Widerrufsrecht entsteht bei einer Vertragsänderung nur, wenn wesentliche Punkte des Vertrages abgeändert werden. Ob dies hier der Fall ist, lässt sich aus der Ferne leider nicht beurteilen, hierzu müssten die konkreten Änderungen bekannt sein, also ob die zusätzlichen Auszahlungsvoraussetzungen den Vertrag wesentlich abändern oder nur die bekannten Abwicklungsmodalitäten konkretisieren und schriftlich fixieren.

Mit freundlichen Grüßen

Bewertung des Fragestellers 09.01.2019 | 06:45

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

FRAGESTELLER 09.01.2019 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70465 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnelle, kompetente und ausführliche Beratung! Dankeschön!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Habe etwas gewartet auf die Antwort, aber mein Angebot von € 25 war ja auch das Minimum, das man bieten kann, da stürzt sich nicht jeder Anwalt sofort darauf. Alles OK, ganz gutes System. Wer es sehr eilig hat, muss halt etwas ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank, Sie haben mir sehr geholfen! ...
FRAGESTELLER