Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Neu gekauftes Elektrogerät verschenken - Haftung

| 18.11.2020 17:06 |
Preis: 25,00 € |

Schadensersatz


Beantwortet von


21:49

Zusammenfassung: Haftung Schenker

Sehr geehrte Damen und Herren,

mal angenommen, ich kaufe ein neues Elektrogerät und ich verschenke dieses ungeöffnet zum Geburtstag oder zu Weihnachten.

Wie sieht es mit der Haftung im Schadensfalle aus?
18.11.2020 | 17:31

Antwort

von


(679)
Stedinger Str. 39a
27753 Delmenhorst
Tel: 04221-983945
Web: http://www.drseiter.de
E-Mail:

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Sie haften nach §§523 , 524 BGB für einen arglistig verschwiegenen Mangel. Da Sie aber das Gerät gar nicht ausgepackt hätten, kann ein Arglist nicht angenommen werden (außer der Verkäufer hat Sie bereits darauf hingewiesen).

(1) Verschweigt der Schenker arglistig einen Fehler der verschenkten Sache, so ist er verpflichtet, dem Beschenkten den daraus entstehenden Schaden zu ersetzen.

(1) Verschweigt der Schenker arglistig einen Mangel im Recht, so ist er verpflichtet, dem Beschenkten den daraus entstehenden Schaden zu ersetzen.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Fachanwältin für Familienrecht, Fachanwältin für Strafrecht

Rückfrage vom Fragesteller 18.11.2020 | 18:39

Herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung, damit ist meine Frage schnell und eindeutig beantwortet!

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 18.11.2020 | 21:49

Ganz lieben Dank, das freut mich sehr!!!

Bewertung des Fragestellers 18.11.2020 | 18:40

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Schnell und zu meiner vollsten Zufriedenheit, gerne jederzeit wieder!"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 18.11.2020
5/5,0

Schnell und zu meiner vollsten Zufriedenheit, gerne jederzeit wieder!


ANTWORT VON

(679)

Stedinger Str. 39a
27753 Delmenhorst
Tel: 04221-983945
Web: http://www.drseiter.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Internet und Computerrecht, Fachanwalt Familienrecht, Fachanwalt Strafrecht, Kaufrecht, Urheberrecht, Verkehrsrecht, Tierrecht, Ordnungswidrigkeiten, Zivilrecht, Vertragsrecht