Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.252
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Nebenkostenabrechnung: Miete der Heizkostenzähler


05.03.2007 11:42 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von

Rechtsanwalt Michael Böhler



Guten Tag
Meine Frage.: Ich habe die Nebenkostenabr. bekommen . Darin ist die HeizkostenZählermiete aufgeführt und zwar wie folgt. ich habe für 8 Heizkostenzäler monatlich je 2.49 euro zu zahlen also19,92euro dann rechnet er diese 19,92 euro mal 12 Monate das sind 239,04 euro im Jahr die ich zahlen muß.

Ist das rechtens, ich finde es sehr hoch.In meiner vorherigen Wohnung waren wir auch 7 Parteien und da hat jeder 30 euro für diese Heizkörper Zälermiete bezahlt.

Ich wäre dankbar für eine Antwort,



Mit freundlichem Gruß

Sehr geehrte Ratsuchende,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Schilderung summarisch gerne wie folgt beantworte:

Grundsätzlich ist eine Umlage der Kosten für die Miete der Heizkostenzähler vom Vermieter auf den Mieter möglich. Eine diesbezügliche Vereinbarung müsste sich im Mietvertrag finden. Ohne dessen Kenntnis ist eine abschließende Beurteilung nicht möglich, doch ist zu sagen, dass Sie nur dann zur Zahlung verpflichtet sind, wenn Sie dies explizit mit dem Vermieter vereinbart haben. Dieser hat außerdem nachzuweisen, dass die Miete der Heizkostenzähler tatsächlich den genannten Betrag erfordert hat. Ein rechtliches Verbot, dass eine derartige Umlage nicht stattfinden darf, existiert aber nicht.

Ich hoffe, ich konnte Ihre Frage beantworten.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Böhler
Rechtsanwalt
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60124 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Frage wurde verständlich und ausführlich beantwortet. Vielen herzlichen Dank! ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Klar und unumwunden im Ganzen zu empfehlen ! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antworten auf meine Fragen waren ausführlich und verständlich. ...
FRAGESTELLER