Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Nachweis des Eigentum

05.04.2019 11:50 |
Preis: ***,00 € |

Sozialrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wir haben vor kurzem ein Haus neu gebaut und dafür die Riesterförderung meines Mannes genutzt. Nun möchte die zuständige Behörde von meinem Mann einen Nachweis über das Eigentum.

Das Gründstück läuft allerdings nur auf meinen Namen, da es eine Schenkung meiner Eltern war.
Wie können wir nun der Aufforderung nachkommen, ohne meinen Mann noch mit ins Grundstück eintragen zu lassen?

05.04.2019 | 12:32

Antwort

von


(88)
Könneritzstraße 7
01067 Dresden
Tel: 0351 2749353
E-Mail:

Sehr geehrte Ratsuchende,

ich beantworte Ihre Frage auf Basis Ihrer Angaben folgendermaßen:

Wie können wir nun der Aufforderung nachkommen, ohne meinen Mann noch mit ins Grundstück eintragen zu lassen?

Leider können Sie die Eigentümerstellung an einer Immobilie/Grundstück NUR durch entsprechende Eintragung ins Grundbuch nachweisen, vgl. § 873 BGB .

Für die Riesterförderung ist der Eigentumsnachweis auch erforderlich, da nur Allein- oder Miteigentümer die Förderung nutzen können. D.h. wollen Sie die Begünstigung durch die Riesterförderung kommen Sie nicht umhin, Ihren Mann zumindest vorübergehend das Miteigentum einzuräumen. Dies geht rechtlich nur durch entsprechenden Grundbucheintrag.
Bei einem vorrübergehenden Miteigentum des Ehemanns sollten Sie allerdings bedenken, dass es zu einer Nachbesteuerung kommen kann, wenn er u.a. das Miteigentum zu schnell aufgibt.

Es tut mir leid, Ihnen nicht die erhoffte Antwort geben zu können, jedoch ist die Rechtslage eindeutig.

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass dieses Forum eine ausführliche und persönliche Rechtsberatung nicht ersetzen kann, sondern vor allem dafür gedacht ist, eine erste rechtliche Einschätzung zu ermöglichen. Durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen könnte die rechtliche Beurteilung Ihres Anliegens anders ausfallen.

Ich hoffe Ihnen eine erste rechtliche Orientierung gegeben zu haben.

Beste Grüße

Anja Merkel, LL.M.
Rechtsanwältin





ANTWORT VON

(88)

Könneritzstraße 7
01067 Dresden
Tel: 0351 2749353
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Erbrecht, Internationales Recht, Medienrecht, Reiserecht, Vertragsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90193 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Anfrage wurde kurz und präzise zu meiner vollsten Zufriedenheit beantwortet. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super, danke für die schnelle und ausführliche Antwort! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
schnell, kurz, prägnant, verständlich --> binz gänzlich zufrieden ...
FRAGESTELLER