Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Nachfrage ( an Herrn RA. M. Euler )

28.05.2008 14:54 |
Preis: ***,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Michael Euler


Nachfrage zu "wonach strafbar" vom 26.05.08


Guten Tag Herr RA Euler,

sie haben mir diesbezüglich ja schon sehr gut geholfen und mir einen Überblick verschafft.

Ich habe nochmal eine Frage zum Verständniß: Meine Freundin hat ja die Preise runtergezeichnet (ihre Idee), ich habe gekauft.
Sie sagten ja das Betrug vorliegt. Ich habe mal mit einem Freund drüber geredet der Jura studiert :-)
Er meinte irgendwas das beim Betrug dann vorausgesetzt wird, das jemand getäuscht wird. Auch muss Verfügung vorliegen (wenn ich mich recht erinnere). Das kapier ich nicht: Ihr Chef wurde doch nicht getäuscht, oder? Er wusste es ja erstmal nicht... Und wer oder was hat hier verfügt (was ist das überhaupt?). Er meinte da keiner getäuscht wurde liegt kein Betrug vor???????

Da se aber Rechtsanwalt sind und er nur Student (sogar noch am Anfang)., glaube ich natürlich ihnen

Mich interessiert es einfach was das nun heisst.
Könne Sie mir das in kurzen Worten erklären?

Vielen Dank von einem Unwissenden





-- Einsatz geändert am 28.05.2008 18:59:57

-- Einsatz geändert am 28.05.2008 19:20:23

Diese Frage wurde telefonisch beantwortet.

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70152 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,6/5,0
Die Antwort und die Argumentation des Anwaltes hat mir gut gefallen. Ich denke, dass ich ihn mit einem Mandat beauftragen werde. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle und kompetente Antwort. So gut, dass ich mit dem Anwalt meine Rechte in der Angelegenheit durchsetzen lassen werde. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Endlich mal ein Anwalt der eine eigene Meinung hat und nicht nur mit Allgemeinplätzen rumdruckst! ...
FRAGESTELLER