Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Nachehelicher Unterhalt im Rentenalter

Vertraulich
| 14.07.2020 19:20 |
Preis: 78,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Diese Frage ist vertraulich.

Die Inhalte dieser Seite können nicht öffentlich aufgerufen werden.

14.07.2020 | 20:33

Antwort

von


(930)
Postanschrift: Gallusstr. 39
79843 Löffingen
Tel: 017663831347
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen


Bewertung des Fragestellers 15.07.2020 | 08:14

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Nachdem ich konkrete Daten nachgereicht hatte, lieferte der Anwalt eine hilfreiche und angemessene konkrete Antwort. Vielen Dank!
Es fehlten nur Zusatz-Information: Wurde der Unterhalt im letzten Schritt nach dem Halb-Differenzverfahren ausgeführt und warum werden auch Einkünfte berücksichtigt, für die bereits beim Versorgungsausgleich Anwartschaften übertragen wurden und damit die gesetzliche Rente der Ehefrau maßgeblich erhöht haben?"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Alex Park »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 15.07.2020
4,2/5,0

Nachdem ich konkrete Daten nachgereicht hatte, lieferte der Anwalt eine hilfreiche und angemessene konkrete Antwort. Vielen Dank!
Es fehlten nur Zusatz-Information: Wurde der Unterhalt im letzten Schritt nach dem Halb-Differenzverfahren ausgeführt und warum werden auch Einkünfte berücksichtigt, für die bereits beim Versorgungsausgleich Anwartschaften übertragen wurden und damit die gesetzliche Rente der Ehefrau maßgeblich erhöht haben?


ANTWORT VON

(930)

Postanschrift: Gallusstr. 39
79843 Löffingen
Tel: 017663831347
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Erbrecht, Steuerrecht, Arbeitsrecht, Zivilrecht, Gesellschaftsrecht, Baurecht, Familienrecht, Vertragsrecht, Verwaltungsrecht, Internet und Computerrecht