Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
510.988
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Nachbau verkaufen

12.07.2018 12:31 |
Preis: 35,00 € |

Urheberrecht, Markenrecht, Patentrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle


Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne nachbauten von Pferdetrensen verkaufen. Die nachbauten sind natürlich nicht genauso wie das original sondern etwas abgewandelt. Ist das legal? Und darf ich beim Verkauf die Firma xy benennen oder das Modell und Nachbau dazu schreiben? Oder dürfte ich dann nur schreiben zb ergonomische Trense? Kann man deswegen abgemahnt werden?

Sehr geehrte Ratsuchende,

man kann Ihnen nur abraten:

Was Sie vorhaben, fällt unter Produktpiraterie und löst strafrechtliche und zivilrechtliche Folgen aus, wenn Sie nicht die Genehmigung des Rechtsinhabers haben. Das gilt auch für die fremde Namensnutzung.

Sowohl markenrechtliche, sowie urheberrechtliche und wettbewerbsrechtliche Verletzungen wären bei so einem Vorhaben sicherlich gegeben.

Es nützt auch nichts, wenn Sie nur Kleinigkeiten verändern. Sie müssten ein völlig neues eigenständiges Werk mit eigener Schöpfungsleistung und ohne Verwechslungsgefahr herstellen.

Machen Sie das nicht, brauchen Sie die Genehmigung des Rechtsinhabers.


Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin

Sylvia True-Bohle

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 66931 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr deutliche und verständliche Antworte. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Sie haben mir sehr geholfen. ...
FRAGESTELLER
3,8/5,0
Auf meine wenig dedaillierten Fragen konnte ich keine genaueren Antworten erwarten. Ich hielt meine Zeilen für eine erste Kontaktaufnahme, der nun genauere Antworten folgen sollten. ...
FRAGESTELLER