Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht

25.6.2011
von RA Peter Dratwa
Ich bin die Nachbarin eines Bauherrn, welcher sein Haus in einem harten Winter vor 2 Jahren nach und nach abgerissen hat, mit Körperkraft, mit Baggern ...

| 23.6.2011
Hallo! Die Frage kommt bestimmt schon hundertmal hier vor, aber mein Nachbar will es nicht glauben/wahrhaben. Deshalb stelle ich hier jetzt meine F ...
22.6.2011
von RA Sebastian Belgardt
unser Grundstücksnachbar läßt per anwaltlichem Schreiben (Kostennote beigefügt= 500,00 Euro) behaupten, er hätte uns aufgefordert Erlaubnis zu erteile ...
16.6.2011
von RA Guido Matthes
Meine Anfrage ist die, Zwischen meinen Nachbarn und mir besteht seit mehreren Jahren eine Mauer die aber komplett auf dem Grundstück meines Nachbar ...

| 15.6.2011
Wir haben neben unserem Haus einen Unterkellerten Car-Port auf der Grundstückgrenze genehmigt errichtet. In der Verlängerung haben wir eine Mauer aus ...

| 15.6.2011
Folgende Problematik: Seit mehreren Monaten wird durch einen Anlieger einer Wohnsiedlung auf dessen Grundstück eine sog. elektronische Tierscheuche b ...

| 12.6.2011
Ich habe 1995 in Rheinl.Pfalz ein auf der Grenze bebautes EFH gekauft.Grundstücksgrösse 800 pm. Vertrag aus 1954 zwischen meinem Vorbesitzer und dem d ...

| 11.6.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, zum Sachverhalt hatte ich (bei Interesse) bereits die Frage Nachbarrecht BW - Wem gehört Einfriedung gestellt. Nun ...

| 10.6.2011
Eine Stemmmauer unserer Abfahrt grenzt direkt an die Garage unseres Nachbarn. Nach über 30 Jahren kommt jetzt der Nachbar und behauptet, die Firma, di ...

| 10.6.2011
von RA Dennis Meivogel
Wir haben ein Grundstück gekauft, für das der Bebauungsplan Doppelhaushälften sowie auch eine einseitige Grenzbebauung zulässt. Ursprünglich wurden di ...
10.6.2011
von RA Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Nachbar pflegt seine Bäume nicht und diese sind ohne Grenzabstand gepflanzt (was mich nicht störrt)jedoch sind ...

| 10.6.2011
von RA Thomas Bohle
Hallo, meine Anfrage bezieht sich auf Baden-Württemberg: Ich habe ein Grundstück mit Haus gekauft aus dem Jahr ca. 1937 mit einer Einfriedung (g ...

| 8.6.2011
von RA Karlheinz Roth
Hallo, ich habe Anfang des Jahres ein Mehrfahmilienhaus mit hinterliegendem Gartengrundstück erworben. An dieses Haus grenzt jeweils ein weiteres ...

| 7.6.2011
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, wir wohnen in einem Haus mit insgesamt 6 Parteien. Die Familie über uns hat ihrem Sohn vor einiger Zeit ein digit ...

| 7.6.2011
Ich wohne Haus an Haus und Garten an Garten im Innenstadtbereich einer Stadt in Baden-Württemberg. Mein Nachbar und ich sind jeweils Eigentümer. Bishe ...

| 7.6.2011
Auf dem Grundstück meines Vaters stehen 2 Apfelbäume an der Grenze zum Nachbarn. Diese werden nicht bewirtschaftet, weil mein Vater mit 84 Jahren dazu ...
6.6.2011
Ich habe vor kurzem eine nach WEG geteilte Wohnung in einem Zweifamilienhaus gekauft. Im Zuge der Verbriefung hat sich herausgestellt,daß der zweite E ...
6.6.2011
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, an der gemeinsamen Grenze zu meinem Nachbarn (Rückseite vom Grundstück,keine Straßenseite) ist eine bestehende Grenzbe ...
5.6.2011
von RA Karlheinz Roth
1. Eibe , 1,1m vom Nachbargrundstück zwischen anderen Büschen wie in einer Hecke gepflanzt. 2. 2,5m hohe Bambuspflanzen entfernt ( Abstand war 50 c ...
5.6.2011
An unserer Grundstücksgrenze (22m) befindet sich zur öffentlichen Strasse ein Grünstreifen, der etwa ein Meter breit ist. In unserer Bauphase wurden n ...
1·25·50·747576·100·125·150·156