Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht


| 22.8.2010
von RA Thomas Bohle
Hallo, Sachlage: Rückbebauung. Es existiert für die hintere Bebauung eine Grunddienstbarkeit die den Zugang durch die Einfahrt des vorderen Grundstüc ...
21.8.2010
Guten Tag, ich betreibe ein kleines Lokal in einem "Mischgebiet" (Wohn- und Geschäftshäuser, in unmittelbarer Nähe des Stadtkerns). In den letzten ...
19.8.2010
Sehe geehrte Damen und Herren, Ich wohne seit gut 9 Jahren in einem kleinen Dorf. Im Frühjahr 2008 habe ich mich entschieden ein Haus in diesem Ort z ...
18.8.2010
von RA Guido Matthes
Wir wohnen im Rhein/Main Gebiet (Hessen). Um 1965 pflanzte mein Großvater ca 40 cm von der Grenze entfernt (zulässiger Grenzabstand also nicht beachte ...
16.8.2010
( Ich mochte mir gerne im voraus entschuldigen fuer Fehler in die Deutsche Sprache weil ich NL. bin) Wir haben 3 jahr her ein Landhaus mit Pferdesta ...
16.8.2010
Reihenendhaus, wer zahlt den Zun in der Mitte?! Wir und unser Nachbar sind neu zugezogen. Da dieser nicht sofort einen Zaun gezogen hat, wir aber z ...
13.8.2010
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag, folgender Fall: Wir haben seit 1983 eine Fichtenhecke (0,50m vom Nachbarsgrund entfernt). Die Hecke hat schätzungsweise 1990 schon d ...
13.8.2010
von RA Michael Böhler
hallo hatte am 13. 8 von 16 bie 20 uhr ne feier also am tage wo die musik auch laut war aber da 2 mitparteien nachbar a und nachbar b gegen mich am ...

| 12.8.2010
Wir bewohnen ein Reihenmittelhaus im Norden Berlins. Zwischen unserem gartenseitigen Grundstück und dem der Nachbarn bildet(e) seit etwa 30 Jahren ein ...

| 11.8.2010
Hallo,mein Problem besteht darin das ich per Gerichtsurteil verurteilt wurde ein Notwegrecht anzuerkennen,obwohl ich es nie angezweifelt habe.Der einz ...
11.8.2010
von RA Michael Böhler
Sehr geehrte Damen ud Herren, wir haben die Ergeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses vom Bauträger in NRW gekauft.Es liegt kein Bebauungsplan vo ...
11.8.2010
von RA Dennis Meivogel
Wir sind Inhaber einer Doppelhaushälfte. Unser Regenablaufrohr vom Dach geht in das Rohrleitungssystem des Nachbarn, der dort ebenfalls seine gesamte ...

| 11.8.2010
Es wurde ein Grundstück mit DHH zum Verkauf angeboten. Da der Eigentümer nicht den erhofften Preis erhielt, wurde das Grundstück geteilt. Wir kauf ...
10.8.2010
Sachverhalt: Die Zweige der Thuja-Hecke des Nachbargrundstückes an der gemeinsamen Grenze sind ca.15cm über die Grundstücksgrenze gewachsen. Die Höh ...

| 9.8.2010
Sehr geehrter Herr Anwalt, heute habe ich von meiner Frau zu hören bekommen, daß unser Hausmeister im Auftrag von irgendeinem Mieter oder Wohnungse ...
9.8.2010
Wenn ein Bauherr in Hessen auf seinem Grundstück je eine Garage rechts des Hauses zum einen Nachbarn hin und links des Hauses zum zweiten Nachbarn hin ...

| 6.8.2010
Ich habe von meinen Eltern in einem Neubaugebiet ein Grundstück in leichter Hanglage geschenkt bekommen. Der "untere" Nachbar hat inzwischen sein Grun ...

| 3.8.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Mein Haus steht auf einem Eckgrundstück, somit habe ich nur 1 Nachbar. Es grenzen Hof an Hof, und seitlich haben wir beide die Haustüren. Am Hofende ...

| 2.8.2010
Hallo, ich habe mir mit meinem damaligen Lebensgefährten ein Haus gekauft. Mir gehören 40 % , Ihm 60 %. Die Beziehung ist auseinander und jeder v ...
1.8.2010
von RAin Dr. Corina Seiter
unsere einzige Zufahrt von der Straße zu unserem Grundstück ist ca. 20 m lang und 3,5 m breit. Auf der einen Längsseite grenzt das Nachbargrundstück. ...
1·25·50·75·99100101·125·150·173