Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Muss Verkäufer mangels Unterkunft Pferd zurücknehmen?

11.03.2012 09:50 |
Preis: ***,00 € |

Tierrecht, Tierkaufrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle



Unterschreibe demnächst den Kaufvertrag. Habe ab 01.04.12 ein Einstellplatz. Dort gibt es eine 4wöchige Probezeit. Falls sich sich mein Pferd nicht eingliedern läßt, muss ich mir eine neue
Unterkunft suchen!

Kann oder muß der Verkäufer mir die Möglichkeit
des kurzfristigen zurück kommens ermöglichen?
Wenn ja, was muss im Kaufvertrag stehen?

Sehr geehrte Ratsuchende,

der Verkäufer muss Ihnen die Möglichkeit des Rücktritts vom Vertrag nicht einräumen.

Aber er kann es natürlich. Dieses erlaubt die Vertragsfreiheit.

Es sollte dann der Rücktritt vom Vertrag für den Fall, dass das Pferd sich nicht bis Ende April eingliedern lässt, ausdrücklich aufgenommen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle
Damm 2
26135 Oldenburg

Tel: 0441 / 26 7 26
Fax: 0441 / 26 8 92
mail: ra-bohle@rechtsanwalt-bohle.de

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 75062 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Herr Rechtsanwalt Kianusch Ayazi hat meine Fragen umfassend und verständlich beantwortet - Herzlichen Dank ! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke für die schnelle und kompetente Beantwortung der Fragen, das hilft uns im Moment weiter. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnell und klar ...
FRAGESTELLER