Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Mietvertrag nach Tod des Vaters

02.04.2015 14:02 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Guten Tag,

nach dem Tod meines Vaters wurde nun der Mietvertrag auf die langjährige Lebensgefährtin umgeschrieben.
Falls die Dame die Miete nicht auf Dauer finanzieren kann, kann ich dann noch als Erbin haftbar gemacht werden?
Mein Vater verstarb am 01. März 2015.
Der Mietvertrag wurde heute mit der Lebensgefährtin zum 01. Mai abgeschlossen.
Kündigen musste ich den Mietvertrag meines Vaters nicht. Ich hoffe, das ist dann auch so rechtens, da ja normalerweise diese 3 Monats-Kündigungsfrist besteht.


Vielen Dank und liebe Grüße
S. Blank
02.04.2015 | 14:56

Antwort

von


(272)
Am Wissenschaftspark 29
54296 Trier
Tel: 06514628376
Web: http://www.zimmlinghaus.de
E-Mail:

Sehr geehrte Ratsuchende,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Wenn der Mietvertrag auf die Lebensgefährtin umgeschrieben worden ist, so dass diese ab dem 1. Mai nur noch alleine Mieterin der Wohnung ist, kann auch nur diese haftbar gemacht werden. Dies bedeutet, dass Sie für Mieten ab Mai 2015 nicht mehr zur Verantwortung gezogen werden können.

Theoretisch könnte Ihr verstorbener Vater und somit die Erben als Rechtsnachfolger noch für die April-Miete herangezogen werden, wenn diese durch die Lebensgefährtin nicht bezahlt würde. Das Ausscheiden Ihres Vaters aus dem Mietverhältnis wurde gemäß Ihren Angaben schließlich erst zum 1. Mai 2015 festgelegt.

Ich hoffe, Ihnen weitergeholfen und Ihre Fragen in Ihrem Sinne beantwortet zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Zimmlinghaus
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

(272)

Am Wissenschaftspark 29
54296 Trier
Tel: 06514628376
Web: http://www.zimmlinghaus.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Kaufrecht, Familienrecht, Mietrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Internet und Computerrecht, Urheberrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 78896 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle und kompetente Beratung. Empfehlenswert. ☆☆☆☆☆ ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich bin mit dem Ergebnis erstmal zufrieden. Meine Frage und Nachfrage wurden ausführlich beantwortet. Ich hatte das Gefühl das sich Frau RA v. Dorrien viel Mühe gegeben hat um mir weiterzuhelfen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Mit der Antwort auf meine Nachfrage war meine Frage vollumfänglich beantwortet. Ich habe nun Klarheit über die aktuelle Rechtslage und mehr Sichherheit in Bezug auf mein weiteres Vorgehen. ...
FRAGESTELLER