Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
510.854
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Mietreform 01.09.2001

27.08.2007 10:41 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Frage zum Mietreform vom 01.09.2001
Habe ein Mietvertrag am 23.08.2001 zum 01.09.2001 abgeschlossen.
Bin auch im 01.09.2001 eingezogen.
Betrifft der neue Reform für mich auch?

Sehr geehrter Fragesteller,

die Frage, z.B. welche Kündigungsfristen bei Altmietverträgen gelten, ist in den sog. Übergangsvorschriften (Art. 2 des Mietrechtsreformgesetzes) geregelt. Danach gelten die neuen gesetzlichen Kündigungsfristen nach Inkrafttreten des Mietrechtsreformgesetzes am 1. September 2001 grundsätzlich auch für Altmietverträge. Anderes gilt nur, wenn in den alten Verträgen eine Vereinbarung über Kündigungsfristen enthalten ist.

Entscheidend ist in Ihrem Fall also die Frage, ab wann ein Altmietvertrag, also ein bestehendes Mietverhältnis vorliegt. Nachdem zwischen dem Zeitpunkt des Abschlusses des Mietvertrages und dem Beginn des Mietverhältnisses differenziert wird (Palandt Einf.v. § 535 Rn.2 65. Auflage), kommt es für das Bestehen des Mietverhältnisses mE auf den Zeitpunkt 01.09.2001 für die Frage der Anwendbarkeit der Reform an. Sie haben demnach keinen Altmietvertrag.

Ich hoffe meine Antwort kann Ihnen zu einer ersten Orientierung dienen. Sie ersetzt nicht die persönliche Beratung durch einen Rechtsanwalt, weil bei Überprüfung des Sachverhaltes, insbesondere anhand der zu prüfenden Unterlagen sich Umstände ergeben, können die zu einer abweichenden Beurteilung führen.


Mit freundlichen Grüßen

Oliver Martin
Rechtsanwalt

Nachfrage vom Fragesteller 27.08.2007 | 12:06

Hallo Herr Martin.
Kann ich den Auszug vom Mietvertrag über Kündigunsfrist zu senden? Ob hier die 3 Monate gilt?
So das sie eine Abschließende Berurteilung geben können.
Wenn Der Einsatz nicht stimmen sollte bitte ein info.

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 27.08.2007 | 12:15

Sehr geehrter Fragesteller,

teilen Sie uns bitte Ihre email-Adresse mit.

Mit freundlichen Grüßen


Oliver Martin
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 66931 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr deutliche und verständliche Antworte. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Sie haben mir sehr geholfen. ...
FRAGESTELLER
3,8/5,0
Auf meine wenig dedaillierten Fragen konnte ich keine genaueren Antworten erwarten. Ich hielt meine Zeilen für eine erste Kontaktaufnahme, der nun genauere Antworten folgen sollten. ...
FRAGESTELLER