Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Mietrecht, Wohnungseigentum

Vertraulich

| 17.2.2017
Abrechnung Mietsache

| 16.2.2017
von RA Alex Park
Ich wohne seit 2009 im obersten Stock(4.) einer Mietwohnung mit einem nicht überdachten Balkon. Im Jahr 2013 kam es zu einem Wasserschaden. Durch starken Regen lief Wasser durch die verschlossene! Balkontür, wodurch das Laminat beschädigt wurde. Wie sich später herausstellte war der Grund für den Sc ...
Vertraulich
16.2.2017
Endrenovierungsklausel wirksam?

| 16.2.2017
von RA Andreas Schwartmann
Hallo! Unser Geschirrspüler war defekt und wir haben eine Reparatur beauftragt. Der Vermieter übernimmt jedoch nicht die Rechnung (350 EUR) und beruft sich auf den Passus unter "Sontige Vereinbarung" in der Anlage zu einem "Hamburger Mietvertrag für Wohnraum": "Die Einbauküche einschl. der El ...

| 16.2.2017
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, 2 Personen (Ehepaar) sind im Mietvertrag eingetragen, jedoch nur 1 Person hat den Mietvertrag unterschrieben. Kann dann die Person, die unterschrieben hat den Vertrag kündigen oder müssen beide Parteien die Kündigung unterschreiben, ist die Kündigung dann trotzdem ...
Vertraulich

| 15.2.2017
kann mir die Wohnung gekündigt werden?
von RA Reinhard Otto
15.2.2017
von RA Mikio Frischhut
Hallo, ich bin letztes Jahr im März mit meiner Freundin in eine Wohnung gezogen. Da der Umzug relativ turbulent war, ist dabei die Anmeldung beim Stromversorger vergessen worden. Dummerweise ist mir über den ganzen Zeitraum hinweg auch nie aufgefallen, das die Fixkostenposition Strom in meinem Haus ...
Vertraulich

| 15.2.2017
Kündigung gem. § Mindestlaufzeit angeblich zu früh
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
15.2.2017
von RAin Wibke Türk
Hallo, meine Mutter ist 88jährig im November in ein Pflegeheim gekommen. Die Wohnung wurde gekündigt, sie hatte die Kündigung selbst unterschrieben. Die Wohnungsgesellschaft fordert die Entfernung von Fliesen in Bad und Küche sowie die Entfernung von Holzdecken und einer Styropordecke. Ich fühl ...

| 15.2.2017
von RA Guido Matthes
Ich bin Miteigentümer eines von vier Reihenhäusern. Meine Frage: Ist es zulässig, im Wohneigentumsvertrag zu vereinbaren, dass ein Reihenhaus komplett, also mit allen Wänden, Decken, Dächern usw. zum Sondereigentum gehört? Damit soll erreicht werden, dass der jeweilige Teileigentümer die realen Kost ...
15.2.2017
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich bin Miteigentümer eines von vier Reihenhäusern gemäß WoEigG. Ich brauche einen Vertragsentwurf mit dem geregelt wird: In meine persönliche Gebäudeversicherung schließe ich die gemeinschaftliche Heizanlage und andere Gebäude- oder Anlagenteile ein, die im Gemeinschaftseigentum sind und in meinem ...
Vertraulich

| 15.2.2017
Nachträgliche Mängel trotz Übergabeprotokoll
von RA Thomas Henning

| 14.2.2017
von RA Mario Kroschewski
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich haben zum 15. Mai 2013 einen Mietvertrag für eine Wohnung unterzeichnet, aus der wir zum 30. Juni 2017 ausziehen werden. In unserem Mietvertrag sind unter dem Paragraph zu "Übergabe und Rückgabe der Mieträume" folgende Punkte vermerkt: "1b) D ...
14.2.2017
von RA Peter Eichhorn
Guten Tag, kann ich bei meiner Praxis f. Psychotherapie (also Gewerbemietvertrag) auf dieselben Rechte zurück greifen wie ein "normaler" Mieter, also sprich eine Mietreduktion / Minderung beantragen? Oder anders: Gilt auch für Geschäftsräume bzw. einen Gewerbemietvertrag § 536 Abs. 4 BGB. Hint ...
Vertraulich
14.2.2017
Mietvertrag, Schlüssel verloren
Vertraulich

| 13.2.2017
WEG - Haftung für Sondereigentum
von RA Sascha Steidel

| 13.2.2017
von RAin Vicky Neubert
Unsere Wohnung steht leer. Sie ist Teil eines Hauses (keine Abgeschlossenheitserklärung, Wohnung innerhalb des Hauses frei zugänglich, jedoch getrennte Stromzähler). Nun haben wir eine Gesamtrechnung von 1000 Euro für das Jahr 2016, obwohl keine Stomkosten anfallen und sogar ein Ruheentgelt von ...
Vertraulich

| 12.2.2017
Wohngemeinschaftsmietvertrag - Gewohnheitsrecht?
von RA Dr. Holger Traub
12.2.2017
von RA Gerhard Raab
Guten Tag, mein Problem ist folgendes, am 30.01.17 war die Wohnungsübergabe mit meinem Ex Vermieter. Mit meiner Mutter als Zeugin. Gestern Abend (11.02.17) bekomme ich eine SMS von dem Ex Vermieter das Laminat da wo meine Kaninchen untergebracht waren, wäre aufgequollen und müsse ersetzt werden. ...
Vertraulich

| 11.2.2017
Ab wann darf ich Eigenbedarf geltend machen? Gilt die Sperrfrist von 3/10 Jahren?
von RA Alex Park
1·250·499500501·750·1000·1250·1447