Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Miete Leerbox

| 23.04.2016 12:32 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von

Rechtsanwältin Simone Sperling


Zusammenfassung: Fragen zur Kündigungsfrist von Mietverhältnissen

Pferd steht im Reitstall.
Lt. Vertag zahle ich monatlich € 420,00.
Habe den Vertag heute gekündigt da Pferd verkauft.
Der Einstellervertrag ist auf unbestimmte Zeit geschlossen.
Er kann von beiden Seiten mit einer Frist von einem Monat
Zum Monatsende gekündigt werden.
Mein Pferd wir diesen Monat.
den Stall verlassen.
Muß ich für den Mai eine Miete für die Leerbox bezahlen ?
Wenn ja in welcher Höhe ?
Freue mich auf Ihre Antwort.

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Nach dem Sachverhalt beträgt die Kündigungsfrist einen Monat zum Monatsende. Bei Kündigung am heutigen Tag bzw. in diesem Monat endet das Mietverhältnis zum Ende des nächsten Monats, somit zum 31.05.16. Bis dahin muss die Miete gezahlt werden. Sofern die Box allerdings bereits vor dem 31.05.16 von einem anderen Mieter genutzt werden, dann muss sich dies der Vermieter anrechnen lassen.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.




Mit vorzüglicher Hochachtung

Simone Sperling
---------------------------------------
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Betriebswirt (HWK)




Bewertung des Fragestellers 23.04.2016 | 17:41

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Mit der Antwort auf meine Frage hatte ich heute, am Samstag, gar nicht gerechnet.
Das ist nicht selbstverständlich.
Großes Lob und vielen Dank.
"
Stellungnahme vom Anwalt:
Jetzt Frage stellen