Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Mein Webhost hat alle Daten meiner 3 Firmen-Webseiten verloren (Server-Schaden)

19.02.2019 19:00 |
Preis: 47,00 € |

Internetrecht, Computerrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter


Zusammenfassung: Schadensersatz Webhosting

Ich habe ein Shared Hosting Paket bei All-Inkl.de gebucht und alle Webinhalte zum Webhost transferiert.
Dieser verlor kurz darauf durch einen Serverschaden restlos alle Daten. Es gab kein Backup vom Webhost.
Haftet der Webhost für den Schaden durch Ausfälle (mehrere Tausend Euro) und Zusatzkosten zur Behebung durch einen Webdeveloper (mehrere Hundert Euro)?
Danke für die Einschätzung!

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Grundsätzlich wäre zunächst der Vertrag zu prüfen. Wenn Sie beide Unternehmer sind, könnte ggf. eine Haftungsbegrenzung auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit vorliegen.

Das müssten Sie anwaltlich prüfen lassen, da es in einem Verfahren den Unterschied macht, ob Sie z.B. 100.000 EUR einklagen und dann verlieren oder nur 1000 EUR. Der konkrete Schaden müsste errechnet werden. Also wie hätten Sie gestanden, wenn das nicht passiert wäre, was ist ursächlich?

Schauen Sie sich aber zuerst den Vertrag und die AGBs an!


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 69556 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Also mir hat es sehr geholfen, auch wenn man die Antworten und die Umsetzung erst durchführen muss. Aber alles in allem war es sehr gut um einen Überblick zu bekommen. Sicherlich wird es noch mehr fragen geben, aber das muss ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort ist ausreichend.Ich bedanke mich dafür. Mit freundlichen Grüßen ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Antwort war OK, ich hatte noch eine Zusatzfrage: wenn sich Verein auflöst, kann der Vorstand als Liquidator fungieren? mfg PH ...
FRAGESTELLER