Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.015
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Mein Ex nimmt unseren Sohn nie in den Ferien zu sich, was kann ich tun ???


| 20.02.2005 21:42 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Christian Kah



Seit 4 Jahren sind mein Exmann und ich nun getrennt nach langem hin und her nimmt er unseren Sohn nun regelmässig jedes 2. Wochenende aber nie in den Ferien !!! Er begründet es damit das ich ja nicht vollzeit Arbeite oder es kommt die ausrede er würde keinen Urlaub bekommen in den Ferien ( was nicht stimmt andere in der Firma bekommen auch Urlaub in den Ferien) Er verbringt lieber seinen Urlaub ausserhalb der Ferien mit seiner Freundin mit der er auch schon sehr lange zusammen wohnt und die keine Kinder hat !!! Was kann ich tun damit er seinen Sohn auch mal in den Ferien nimmt und ich auch mal Zeit für mich habe ???


-----------------
" Vielen Dank !!"

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Guten Abend,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit den Umgang des Kindes mit dem Vater gerichtlich regeln zu lassen. Dies würde sich auch auf eine Regelung während der Ferien beziehen. Dabei könnte der Vater verpflichtet werden, den Umgang auszuüben.

Allerdings würde ein solcher erzwungener Umgang nicht unbedingt dem Kindeswohl dienen und nur dieses steht im Vordergrund aller familienrechtlichen Regelungen.

Ich empfehle Ihnen in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Jugendamt eine einvernehmliche Regelung des Umgangs des Kindes mit dem Vater zu suchen.

Ich hoffe, Ihre Anfrage hinreichend beantwortet zu haben und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Christian Kah
Rechtsanwalt
www.net-rechtsanwalt.de
Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Vielen Dank ich werde es auf diesen weg versuchen !!!"
FRAGESTELLER 5/5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60065 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Der Anwalt hat meine Fragen ausführlich beantwortet und mir weitere Aspekte aufgezeigt, die ich dringend mit meinem Anwalt besprechen muss. Vielen Dank. Dass mein Rechtsempfinden leider ein anderes ist, als die tatsächliche ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ausführliche Beantwortung aller Fragen. Keine Allgemeinplätze, sondern konkrete Informationen und Erläuterungen. Ich bin sehr zufrieden mit der Art und Weise der Bearbeitung! Danke! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
RA war sehr deutlich und sehr gut verständlich ...
FRAGESTELLER