Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Makler verweigert Schlüsselübergabe wegen nicht bezahlter Courtage

04.10.2012 16:34 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Hallo,

Am 22. August haben wir einen Mietvertrag über einen Makler unterzeichne, die Eigentümerin war ebenfalls anwesend und hat den Selbigen unterzeichnet.
Da mein Mann eine neue Arbeit hat und wir bei Lohneingang erstmal baff waren ( das Lohnbüro hatte ihn in die Steuerklasse 6 gesteckt, versehentlich), es war/ ist ein Hungerlohn überwiesen worden.
Klasse, denn die Provision von 800€ ist fällig. Nun habe ich die Maklerin angerufen, ihr das Problem geschildert und ihr eine Anzahlung angeboten, um zu zeigen dass wir ja zahlen wollen, durch diesen Pfusch aus dem Lohnbüro aber nicht können. Diese lehnte dann ab und sagte, dann müsse man die Schlüsselübergabe verschieben. Mietvertrag läuft ab dem 15.10.12, bis dahin wird das uns fehlende Geld nicht zurück sein. Nun die Frage: ist das Rechtens?
Der Mietvertrag beginnt am 15., auch aus der alten Wohmung müssen wir raus. Darf sie trotz bestehendem Mietvertrag den Einzug bzw. die Übergabe verweigern und uns somit mit 2 kleinen Kindern auf die Straße setzen "nur" weil wir durch fremdverschulden ihr die Courtage nicht vollständig geben können?

04.10.2012 | 17:11

Antwort

von


(2472)
Damm 2
26135 Oldenburg
Tel: 0441 26 7 26
Web: http://WWW.RECHTSANWALT-BOHLE.DE
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrte Ratsuchende,

das Verhalten der Maklerin ist nicht rechtens.

Sie haben einen Mietvertrag mit Ihrer Vermieterin. Diese ist verpflichtet, Ihnen die Wohnung zum vereinbarten Termin zu übergeben.

Macht die vermieterin dieses nicht, macht die Vermieterin sich schadensersatzpflichtig. Teilen Sie dieses der Vermieterin mit.

Der Vertrag mit der Maklerin ist ein völlig anderer Vertrag und hat mit dem Mietvertrag nichts zu tun. Beide Verträge sind strikt zu trennen.

Teilen Sie das also der Vermieterin mit. Denn die Vermieterin ist nach dem Vertrag zur Wohnungsüberlassung verpflichtet.

Die Maklerin kann die Schlüssel also nicht zurückbehalten, da eben Makler- und Mietvertrag zu trennen sind.

Zudem ist nicht ersichtlich, warum die Maklerin überhaupt den Schlüssel übergeben soll. Sollte Sie auch offenbar gleichzeitig Verwalterin sein, steht der Maklerin überhaupt keine Provision zu!


Setzen Sie sich aber erst einmal mit der Vermieterin in Verbindung.
Sperrt diese sich, suchen Sie sofort einen Kollegen auf, um die Schlüsselübergabe dann notfalls gerichtlich durchsetzen zu können.

Dann lassen Sie bitte auch noch den Maklervertrag prüfen. Möglicherweise müssen Sie gar nichts zahlen, wenn diese auch Verwalterin sein sollte.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle
Damm 2
26135 Oldenburg

Tel: 0441 / 26 7 26
Fax: 0441 / 26 8 92
mail: ra-bohle@rechtsanwalt-bohle.de
http://www.rechtsanwalt-bohle.de/index.php?tarcont=content/e-mail.inc.php


ANTWORT VON

(2472)

Damm 2
26135 Oldenburg
Tel: 0441 26 7 26
Web: http://WWW.RECHTSANWALT-BOHLE.DE
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Kaufrecht, Strafrecht, Vertragsrecht, Sozialrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 92380 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Die Antwort auf die Anfrage erfolgte schnell, kompetent und freundlich. Und es wurde zusätzlich noch eine Erklärung der Antwort vorgenommen. Sehr zufrieden. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Frage gestellt. Genau die Frage beantwortet. Sehr sehr hilfreich. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich bin sehr zufrieden! Die Beantwortung war sehr schnell sehr detailliert leicht verständlich ausgeführt. Ich bedanke mich!! ...
FRAGESTELLER