Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Lösung 1. Staatsexamensklausur Bewertungsmaßstab, Bewertung, Ergebnis, Notenrichtung

10.07.2019 14:05 |
Preis: 35,00 € |

Generelle Themen


Grobe Lösung einer original 1. Staatsexamensklausur Hessen Jura und Bewertungsmaßstab

Ich bin mir bei der Lösung und wie die folgende Examensklausur Zivilrecht 3 bewertet werden unsicher.

Fall 1:

A ist Pferdehalterin und hält das Pferd 1 in einem Reitstall. A vereinbart mit B das B das Pferd 1 unentgeltlich ausreiten darf in reiner Freundschaft, nur eine Gefälligkeit.
B verpflichtet sich dafür den Pferdestall 1 mal die Woche auszumisten und das Pferd zu pflegen. Es wird ein Haftungsausschluss vereinbart REITEN AUF EIGENES RISIKO. A weist B extra noch daraufhin, dass A keine Tierhalterversicherung abgeschlossen hat. Im Gestüt der A ist noch das Pferd 2 des C untergebracht. Durch einen Knall auf der nahen Autobahn erschrecken sich beide Pferde und B kommt zu Fall. Es kann kausal später nicht aufgeklärt welches der beiden Pferde, der Hengst der A oder des C die B zu Fall Sturz gebracht hat. B verlangt von A und oder C Schmerzensgeld 1000 Euro. A beruft sich auf den vertraglichen Haftungsausschluss und darauf, dass sie keine Tierhalterhaftpflichtversicherung habe und dies B auch mitgeteilt habe, Halter C meint es ist nicht ermittelbar ob überhaupt sein Pferd die B gestürzt hat und lehnt die Zahlung von Schmerzensgeld ab.

Hat B einen Anspruch auf Schmerzensgeld gegen A und / oder C?

Anspruch B gegen A

§ 833 Tierhalterhaftung +
Tierspezifische Gefahr hat sich verwirklicht, Halter

Im Anschluss § 830 prüfen
Kausalität laesst sich ueberwinden, ungeklärt welches Pferd kausal fuer Schaden ist.

Haftungsprivleg der B Haftungsausschluss wirksam Gefaelligkeit +

Anspruch B gegen C

Ebenfalls Anspruch aus § 833 +
Tierhalterhaftung
Haftungsprivileg der B Haftungsausschluss wirksam Gefaelligkeit +

B gegen C

Ebenfalls Anspruch aus § 833 +
Tierhalterhaftung

830+

Man muss dann noch weiter prüfen?

A und C Gesamtschuldner beide haften nach § 840
Anspruch wird gekürzt nach den Grundsätzen der gestörten Gesamtschuld, da bei A das Haftungsprivileg/ der vereinbarte Haftungsausschluss greift.
Regresskreisel.
Meinungsstreit, 3. Meinungen zur gestörten Gesamtschuld.
Hat das Auswirkungen auf das Bestehen oder Nichtbestehen einer Klausur die Benotung, (0-18 Punkte mangelhaft, ausreichend, befriedigend) wenn ein Kandidat, Prüfling nur § 833, 830 oben prüft jedoch in der Klausur nicht anspricht, dass B und C Gesamtschuldner sind sowie die Grundsätze, Meinungen zur gestörten Gesamtschuld?

Viele, einige Prüflinge der Examenskampagne haben dies noch geprüft / angesprochen.


Einsatz editiert am 10.07.2019 17:43:00

Einsatz editiert am 11.07.2019 14:02:00

Einsatz editiert am 14.07.2019 17:38:15
Eingrenzung vom Fragesteller
10.07.2019 | 14:30
Eingrenzung vom Fragesteller
15.07.2019 | 13:15
Diese Frage ist noch unbeantwortet.

Sie sind Anwalt? Melden Sie sich hier an, um Fragen zu beantworten.


Als angemeldeter Nutzer haben Sie die Möglichkeit diesen Beitrag zu beobachten.
Sie bekommen dann eine E-Mail mit den neuesten Beiträgen. Melden Sie sich hier an.
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 68684 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Verständliche und ausführliche Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort kam sehr schnell und hat mir sehr weitergeholfen. Der Anwalt war sehr freundlich und hilfsbereit . Auf jedenfall weiterzuempfehlen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
schnell geantwortet, sehr kompetent! Gerne wieder! ...
FRAGESTELLER
Jetzt Frage stellen