Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.252
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Liegt ein Haftbefehl vor?


10.05.2007 10:22 |
Preis: ***,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Karlheinz Roth



Ich habe eine frage zu einem offenen Haftbefehl!

Und zwar geht es darum das ich glaube gegen mich liegt ein Haftbefehl vor! Erstens weiß ich nicht warum und zweitens ob er wirklich vorliegt!

Meine Frage ist: 1. Sollte der Haftbefehl wirklich vorliegen, kann ich etwas gegen seine Vollstreckung machen, da ich werder Flüchtig oder asonst noch was bin. Jeder in meinem Umfeld weiß wo ich wohne aber da zur zeit nicht die Möglichkeit besteht mich unter dieser Adresse anzumelden(probleme mit dem Vermieter), habe ich zur zeit keine Meldeadresse!

2. Wenn ich was dagegen machen kann würde mich interessieren was!

Mit Freundlichen Grüßen

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte.
Durch Weglassen oder Hinzufügen weiterer Sachverhaltsangaben Ihrerseits kann die rechtliche Beurteilung anders ausfallen, so dass die Beratung innerhalb dieses Forums lediglich eine erste rechtliche Orientierung in der Sache darstellt und keinesfalls den Gang zu einem Kollegen vor Ort ersetzen kann.

Dies vorausgeschickt wird das Folgende ausgeführt:

Wer unangemeldet lebt, um sich dem Verfahren dauernd oder auf längere Zeit zu entziehen, gilt als verborgen.
Wenn ein Beschuldigter sich verborgen hält, besteht nach § 112 StPO der Haftgrund der Flucht.

§ 116 eröffnet die Möglichkeit, einen wegen Fluchtgefahr erlassenen Haftbefehl auch unter bestimmten Auflagen außer Vollzug zu setzen, wenn weniger einschneidende Maßnahmen die Erwartung hinreichend begründen, dass der Zweck der Untersuchungshaft durch diese erreicht werden kann.

Eine derartige Erwartung besteht, wenn mit großer Wahrscheinlichkeit anzunehmen ist, dass der Beschuldigte sich dem Verfahren nicht entziehen und/oder nicht in unlauterer Weise auf Beweismittel einwirken werde.
Der Katalog in § 116 StPO nennt hier

a) die Meldeauflage,
b) die Bestimmung des Wohn- und Aufenthaltsorts,
c) die Wohnung unter Aufsicht,
d) weitere Gestalungsmöglichkeiten, da der Katalog nicht abschließend ist.

Darüber hinaus ist eine Außervollzugsetzung des Haftbefehls gegen Sicherheitsleistung zulässig.

Ich gehe davon aus, dass die beim Betreiber hinterlegten persönlichen Daten (Name, Adresse, Ort und E-Mail) richtig sind.
Sollte dies nicht der Fall sein und der Einzug des Einsatzes durch den Betreiber fehlschlagen, ist der Verdacht eines Eingehungsbetrugs naheliegend und zöge die Erstattung einer Strafanzeige nach sich.

Dieser Hinweis erfolgt vor der Erfahrung, dass gerade im Bereich des Strafrechts es in der Vergangenheit auf dieser Plattform häufig zu Betrügereien gekommen ist.

Ich gehe bei Ihnen jedoch zunächst davon aus, dass Sie zu den redlichen Ratsuchenden gehören und den ausgelobten Einsatz auch zahlen.

Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte.
Für eine kostenlose Rückfrage stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Sollten Sie eine darüber hinausgehende Vertretung in Erwägung ziehen, empfehle ich Ihnen eine Kontaktaufnahme über die unten mitgeteilte E-Mail-Adresse. Einstweilen verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen
K. Roth
- Rechtsanwalt -

Hamburg 2007
info@kanzlei-roth.de
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60124 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Frage wurde verständlich und ausführlich beantwortet. Vielen herzlichen Dank! ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Klar und unumwunden im Ganzen zu empfehlen ! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antworten auf meine Fragen waren ausführlich und verständlich. ...
FRAGESTELLER