Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kürzt eine Übungsleiterpauschale den Ehegattenunterhalt

| 03.05.2021 11:36 |
Preis: 40,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Ich bin geschieden und habe 2 Kinder (7 und 9 Jahre). Für mich und die Kinder erhalte ich 950.-- Euro Unterhalt. Ich selbst verdiene in Teilzeitarbeit ca. 800.-- Euro. Nun hätte ich die Möglichkeit bei einem Sportverein als Übungsleiterin jährlich ca. 1.000.-- Übungleiterpauschale zu erhalten. Wird dadurch mein Unterhaltsanspruch gekürzt, wenn ich, außer Zeiteinsatz für V orbereitung und Übungsstunden, keine direkten Aufwendungen gegenrechnen kann.

03.05.2021 | 12:04

Antwort

von


(741)
Wrangelstrasse 16
24105 Kiel
Tel: 0431-895990
Web: http://www.kanzlei-steidel.de
E-Mail:

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Der auf die Kinder entfallende Unterhalt ändert sich natürlich nicht.
Der Ehegattenunterhalt wird durch ein höheres Einkommen des Unterhaltsberechtigten durchaus beeinflusst.

Sie können aber Aufwendungen, die aus der Übungsleiterpauschale entstehen, etwa Fahrtkosten mit dem PKW, abziehen. Entstehen Ihnen keine Fahrtkosten, ist die Pauschale Ihrem Einkommen aus Teilzeittätigkeit hinzuzurechnen, wodurch sich der Ehegattenunterhalt dann etwas vermindert.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Sascha Steidel
Fachanwalt für Familienrecht

Bewertung des Fragestellers 03.05.2021 | 16:38

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Sascha Steidel »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 03.05.2021
4,8/5,0

ANTWORT VON

(741)

Wrangelstrasse 16
24105 Kiel
Tel: 0431-895990
Web: http://www.kanzlei-steidel.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Miet und Pachtrecht, Internet und Computerrecht, Verkehrsrecht, Erbrecht, Vertragsrecht, Fachanwalt Familienrecht, Grundstücksrecht