Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
510.988
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kündigungsfrist während der Probezeit

31.10.2018 19:06 |
Preis: 25,00 € |

Arbeitsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Raphael Fork


Das Abeitsverhältnis begann am 17.9.2018. Die Kündigung wurde am 19.10. geschrieben, am 20.10. zugestellt. Die Kündigung wurde zum 27.10.2018 ausgesprochen. Ist das möglich? Muss nicht eine Kündigungsfrist von zwei Wochen eingehalten werden? Die Probezeit war selbstverständlich noch nicht abgelaufen. Das Abeitsverhältnis bestand aber länger als 4 Wochen, falls das relevant ist.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage , die ich Ihnen wie folgt beantworte:



Frage 1:
"Ist das möglich? Muss nicht eine Kündigungsfrist von zwei Wochen eingehalten werden?"


Ja, das ist möglich, wenn ein entsprechender Tarifvertrag besteht, der eine solche verkürzte Kündigungsfrist während der Probezeit festlegt.

Soweit kein spezieller Tarifvertrag besteht, haben Sie richtig verstanden, dass dann die Kündigungsfrist während der Probezeit 14 Tage beträgt. Dies ergibt sich aus § 622 III BGB .



Mit freundlichen Grüßen aus Dortmund

Raphael Fork
-Rechtsanwalt -


FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 66931 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr deutliche und verständliche Antworte. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Sie haben mir sehr geholfen. ...
FRAGESTELLER
3,8/5,0
Auf meine wenig dedaillierten Fragen konnte ich keine genaueren Antworten erwarten. Ich hielt meine Zeilen für eine erste Kontaktaufnahme, der nun genauere Antworten folgen sollten. ...
FRAGESTELLER