Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
500.218
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kündigungsfrist Golfmitgliedschaft verpasst- außerordentliche Kündigung möglich?

| 12.10.2016 09:47 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Doreen Prochnow


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin seit 2014 Mitglied in einem mitteldeutschen Golfclub, bei dem eine dreimonatige Kündigungsfrist zum Jahresende besteht.
Beruflich war ich im September und Anfang Oktober im Ausland unterwegs und konnte meine Kündigung erst zum 10.10. einreichen. Ich hatte sehr auf das Entgegenkommen und die Kulanz des Golfclubs gehofft, da die Frist nur um 10 Tage überschritten wurde. Der Golfclub teilt mir jedoch mit, dass wegen Nichteinhaltung der Kündigungsfrist, die Kündigung erst zum 31.12.2017 geltend gemacht werden kann.

Gibt es irgendeine Möglichkeit auf eine außerordentliche Kündigung? Aus beruflichen Gründen finde ich aktuell, und voraussichtlich auch im nächsten Jahr, keine Zeit zum golfen und die Mitgliedschaft für ein weiteres Jahr bezahlen zu müssen wäre verschwendetes Geld.

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Leider habe ich keine guten Nachrichten für sie.

Grundsätzlich ist der Mitgliedschaftsvertrag für sie bindend, also auch die dort festgeschriebene Kündigungsfrist. Auch eine unzulässige Benachteiligung i.R.d. Verlängerung von 12 Monaten, wenn die Kündigung nicht rechtzeitig erfolgt,ist nicht erkennbar.

Eine außerordentliche Kündigung kann nur erfolgen, wenn ein wichtiger Grund vorliegt, der das Abwarten der Kündigungsfrist unzumutbar erscheinen lässt. Dies sehe ich in ihrem Fall nicht. Außerordentlich wichtige Gründe, können Krankheit oder Umzug oder ähnliches sein. Allein die aus beruflichen Gründen nicht vorhandene Möglichkeit den Vertrag wahrzunehmen wird hier nicht ausreichen.

Sie werden mit ihrer Kündigung keine Aussicht auf Erfolg haben. Es bliebe ihnen einzig die Möglichkeit noch einmal das Gespräch dem Club zu suchen und eine einvernehmliche Lösung ( z.B. weitere nur 6 Monate zu zahlen) anzustreben.

Sollte dies nicht möglich sein, sollten sie die Rechnung bis Dezember 2017 ausgleichen, auch wenn diese Kosten aus ihrer Sicht unnütz sind. Der Golfclub hat alle Möglichkeiten hier die Rechnung gegen sie durchzusetzen, womit weitere (überflüssige) Kosten für sie verbunden sein werden.

Es tut mir leid, aber ich muss ihnen raten, die bitte Pille zu schlucken und den Mitgliedsbeitrag zu zahlen.



Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
Bewertung des Fragestellers 12.10.2016 | 11:09

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Antwort kam extrem schnell und war sehr hilfreich."
Stellungnahme vom Anwalt:
FRAGESTELLER 12.10.2016 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 64203 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Gut verständliche und eindeutige Antwort. Liebe Frau Türk, gerne komme ich auf Sie zurück so notwendig. Momentan sind wir noch in der Phase in der meine Gegenüber meine alle besonders "schlau" zu sein..... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Bester Anwalt! Von drei persönlich aufsuchenden Anwälten erhielten wir immer nur unklare Auskünfte, haben viel Geld bezahlt und schlauer waren wir nach den Erstgesprächen nie. RA Steidel hat uns klare und präzise Antworten ... ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Sehr schnelle und kompetente Hilfe + Lösung. Danke! ...
FRAGESTELLER