Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kündigung eines Volontariats

07.06.2011 21:44 |
Preis: ***,00 € |

Arbeitsrecht


Ich arbeite seit 15 Monaten als Volontärin. Mein Vertag richtet sich nach dem TVÖD-K. Jedoch bin ich verunsichert, was meine Kündigungsfrist angeht. Gilt diese 6 Wochen vor Quartalsende Regelung auch für Volontäre? Wenn nicht, welche Kündigungsfristen gelten für Volontäre? Mein Volontariat geht insgesamt zwei Jahre.

Vielen Dank!

Sehr geehrte Fragestellerin,

gerne beantworte ich Ihre Frage.

Bei einer Beschäftigungsdauer von 15 Monaten würde nach dem TVÖD-K in der Tat eine Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Quartalsende eingreifen.

Allerdings sieht § 1 II h) TVÖD-K vor, dass die Regelungen des Tarifvertrages ua. auch nicht für Volontäre gelten. Es wäre also allenfalls denkbar, dass der TVÖD-K für Sie gilt, wenn in Ihrem Vertrag per Einzelverweisung die Anwendung vereinbart wäre.

Ob daher die Kündigungsfrist für Sie gilt, kann man ohne Kenntnis Ihres Vertrages nicht sicher beantworten. Generell greift der TVÖD-K wie gesagt, nicht ein. Es würde dann die gesetzliche Frist greifen und Ihre Kündigungsfrist wäre nach § 622 BGB vier Wochen zum 15. oder zum Ende eines Monats.


FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70134 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Ich wollte eine grobe und unabhängige Meinung zum ausgestellen Arbeitszeugnis, dass ich erhalten habe. Die Hinweise und Bewertung ist für mich absolut nachvollziehbar. Die Empfehlung keine weiteren rechtlichen Schritte einzugehen ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke für die hervorragende Antwort und Beratung, die in diesem Rahmen möglich ist. Sie war sehr ausführlich, verständlich und prompt. Wäre die Anwältin in meiner Nähe, wäre ich sofort ihre Mandantin. Für alle Bewertungen sehr ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Frage direkt und verständlich beantwortet. ...
FRAGESTELLER