Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kündigung akzeptiert aber die Frist kann nicht eingehalten werden

31.07.2020 11:23 |
Preis: 25,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von


Hallo wir haben eine Kündigung wegen Eigenbedarfs erhalten zum 30.4.2021. Wir werden bauen und daher auch ausziehen, leider wird das bis zum 30.4.2021 nicht möglich sein. Wir werden die Frist um 1 bis 2 evtl 3 Monate überschreiten müssen... Ich habe der Vermieterin schon gesagt, dass es nicht sicher ist, dass wir diese Frist einhalten können. Sie sagte dann müssen wir nochmals reden.. Meine Vermieterin möchte nun die Unterschrift unter der Kündigung mit einer Bestätigung. Was schreibe ich am Besten unter die Kündigung ???
31.07.2020 | 12:53

Antwort

von


(1003)
Radeberger Str. 2K
01796 Pirna
Tel: 03501/5163030
Web: https://RA-Peter-Eichhorn.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrte Ratsuchende,

Sie sollten die Kündigung nicht einfach unterschreiben.

Sie können den Empfang bestätigen, müssen das aber nicht.

Teilen Sie der Vermieterin mit, dass Sie ausziehen werden aber zum 30.04.2021 höchstwahrscheinlich nicht ausziehen können, da Sie erst später in Ihr zu bauendes Eigenheim einziehen können.

Die Vermieterin muss dann überlegen, ob Sie auf Räumung klagt oder nicht und / oder der Fortsetzung des Mietverhältnisses widerspricht und Nutzungsentschädigung in Höhe der bisherigen Miete oder der höheren ortsüblichen Vergleichsmiete fordert.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Eichhorn
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

(1003)

Radeberger Str. 2K
01796 Pirna
Tel: 03501/5163030
Web: https://RA-Peter-Eichhorn.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Vertragsrecht, allgemein, Verwaltungsrecht, Mietrecht, Kaufrecht, Arbeitsrecht, Erbrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht, Strafrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 75062 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Herr Rechtsanwalt Kianusch Ayazi hat meine Fragen umfassend und verständlich beantwortet - Herzlichen Dank ! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke für die schnelle und kompetente Beantwortung der Fragen, das hilft uns im Moment weiter. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnell und klar ...
FRAGESTELLER