Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kündigung Arbeitsverhältnis am 01.08.2018 zum 31.08.2018 - Arbeitgeber lehnt ab

01.08.2018 18:01 |
Preis: ***,00 € |

Arbeitsrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute früh, am 01.08.2018 wurde dem Arbeitgeber schriftlich die Kündigung zum 31.08.2018 vorgelegt, mit der Bitte um Anrechnung des verbleibenden Urlaubs. Dieser möchte den Zugang nicht unterschreiben und lehnt die Kündigung ab , da es ihm zu kurzfristig sei! Er möchte dagegen vor gehen?!

Im Vertrag steht Kündigungsfristen gem. 622 BGB. (Hier steht: Das Arbeitsverhältnis eines Arbeiters oder eines Angestellten (Arbeitnehmers) kann mit einer Frist von vier Wochen zum Fünfzehnten oder zum Ende eines Kalendermonats gekündigt werden.)

Was können wir tun?

01.08.2018 | 18:37

Antwort

von


(1351)
Karolinenstr. 8
33609 Bielefeld
Tel: 0521/178960
Web: https://www.reinhard-otto.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Guten Abend
ich beantworte Ihre Anfrage wie folgt:
Offensichtlich gelten in Ihrem Arbeitsverhältnis die gesetzlichen Kündigungsfristen, die in 622 BGB niedergelegt sind. Wenn Sie nicht länger als 2 Jahre beschäftigt sind, haben Sie die Vierwochenfrist mit Abgabe des Kündigungsschreibens am heutigen Tage gewährt, und das Arbeitsverhältnis endet am 31.08.
Mag Ihr Arbeitgeber dagegen angehen, er wird keinen Erfolg haben.

Was die Anrechenbarkeiit des Resturlaubes angeht, so muss er abgelten, wenn Sie den Urlaub bis zum Ende August nicht nehmen können.

Mit freundlichen Grüßen


ANTWORT VON

(1351)

Karolinenstr. 8
33609 Bielefeld
Tel: 0521/178960
Web: https://www.reinhard-otto.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Familienrecht, Miet und Pachtrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90147 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
äußerst kompetenter Anwalt ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
schnelle Antwort und toller Service ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank an Frau RAin Stadler für die schnelle Einschätung, sogar mit Nennung des Aktenzeichens zum Nachlesen. Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER