Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kredit Auto

24.06.2021 11:46 |
Preis: 48,00 € |

Kredite


Beantwortet von


13:32

Sehr geehrte Damen und Herren , ich habe vor 1 Monat einen Auto Kredit genommen , ist eine Auto Bank , ich muss mein fahrzeugbrief dahin schicken wenn ich das Auto gekauft habe , mein Problem lautet nun habe das ganze Geld ausgegeben für andere Sachen , kann der Kreditgeber mich kündigen ? Oder was passiert da genau ? Liebe Grüße

24.06.2021 | 13:08

Antwort

von


(452)
HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Sie haben hier einen Fahrzeugkredit aufgenommen und mit der Auto BAnk einen Vertrag geschlossen. Sie haben hier die Zahlung bzw. die Kreditsumme bereits erhalten und müssten nach durchgeführtem Autokauf nunmehr den Fahrzeugbrief an den Darlehensgeber senden. Dies, weil Sie eine Sicherheitsübereignung unterzeichnet haben. Mit anderen Worten: Sie haben die Zahlung erhalten, der Darlehensgeber wird bis zur Rückzahlung allerdings Eigentümer des Fahrzeuges. Erst mit vollständiger Rückführung des Kredites wird der Darlehensnehmer dann Eigentümer des Fahrzeugs.

Sie haben hier kein Fahrzeug erworben und können daher nicht sicherheitsübereignen. Damit haben Sie Ihre Verpflichtungen aus dem Vertrag gebrochen. Die Auto Bank kann daher den Vertrag kündigen und die Zahlung nebst Zinsen, gegebenenfalls auch Schadenersatz zurückverlangen.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin Wibke Türk

Rückfrage vom Fragesteller 24.06.2021 | 13:29

Vielen Dank für ihre rasche Antwort , wie kann ich jetzt vorgehen das das Kredit nicht gekündigt wird ? Im Vertrag steht bei nichtübereignung des Fahrzeuges ensteht ein anderer Zins , was bedeutet das genau ? Liebe Grüße

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 24.06.2021 | 13:32

Sehr geehrter Fragesteller,

bitte senden Sie mir die entsprechende Seite des Vertrages per Mail zu. Ich werde Ihre Frage dann beantworten.

Mit freundlichen Grüßen

ANTWORT VON

(452)

HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht, Reiserecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90337 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Der Anwalt hat kompetent und schnell geantwortet ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich bin sehr zufrieden und bedanke mich. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnell und klar ...
FRAGESTELLER