Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
488.309
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Klausel in Kaufvertrag (ölverbrauch)


16.04.2018 14:55 |
Preis: 30,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Bin gerade dabei einen Passat R36 zu erwerben. Im Kaufvertrag stört mich folgendes bei den Sondervereinbarungen:

Zitat:

Überhöhter Ölverbrauch (bis zu 1,5l/1000KM) möglich. Vorgeschriebene Intervalle (Kundendienst/Zahnriemen/ Verteiler und Getriebe-Öle und alles weitere) und sämtlich Verschleissteile (Bremsen / Reifen/ Auspuff etc) müssen vom Käufer selbst geprüft werden. Für daraus resultierende Schäden und Kosten kann der Verkäufer nicht haftbar gemacht werden.

Ölverbrauch VW gibt wohl 1l/1000KM an. Ist die Klausel so rechtens ? Das belastet mich sehr
16.04.2018 | 15:26

Antwort

von


868 Bewertungen
Karolinenstr. 8
33609 Bielefeld
Tel: 0521/178960
Web: http://www.reinhard-otto.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Guten Tag,

ich beantworte Ihre Anfrage auf der Grundlage der dazu mitgeteilten Informationen wie folgt:

Mit dieser Klausel versucht der Verkäufer, eine Beschaffenheit des Fz im Hinblick auf den Ölverbrauch zu vereinbaren.

Er weist Sie darauf hin, dass das Fz erhöht Öl verbraucht, was technisch auf einen fortgeschrittenen Verschleiß hindeuten kann.

Rechtlich gesehen haben Sie bei Vertragsschluss Kenntnis von diesen Umständen, was gemäß § 442 BGB dazu führt, dass Rechte wegen dieser Mängel ausgeschlossen sind.

Sie sollten Ihre Kaufabsicht von daher überdenken oder das Fz vor Vertragsschluss eingehend untersuchen lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Beachten Sie bitte meine Hinweise zur Datenverarbeitung unter https://www.magentacloud.de/share/qhfwphvs89



Wir
empfehlen

Die Anwalt Flatrate

Sie müssen sich öfters auch noch um rechtliche Belange kümmern? Das fällt schwer. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen
ANTWORT VON

868 Bewertungen

Karolinenstr. 8
33609 Bielefeld
Tel: 0521/178960
Web: http://www.reinhard-otto.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Familienrecht, Miet und Pachtrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 61930 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr freundliche und schnelle Reaktion. Vielen Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr schnelle Beratung, und das trotz das wir Sonntag haben. Selbst die Nachfrage wurde Sonntag Abends noch sehr schnell beantwortet. Jederzeit wieder, top! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herr Böhler hat die Fragen schnell und hinreichend beantwortet. Da gibt es nichts zu meckern. ...
FRAGESTELLER