Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
499.704
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kinderzuschlag Anrechnung

31.10.2017 14:39 |
Preis: 25,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Andreas Wehle


Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite in einer Bäckerei und möchte Kinderzuschlag beantragen .Die Arbeitszeit von 1-5 Uhr gibt es 25% Nachtzuschlag,dieser ist steuerfrei. Ist dieser Nachtzuschlag aufgrund seiner Zweckbestimmung bei der Berechnung des Kinderzuschlages anrechnungsfrei ? Sind Versicherungen (Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr) für minderjährige Kinder in voller Höhe vom Einkommen abzuziehen oder sind diese in den Freibeträgen für Erwerbstätige schon berücksichtigt ? mfg

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrter Ratsuchender,

gern beantworte ich Ihre Frage aufgrund der von Ihnen getätigten Angaben wie folgt.

Leider können Sie sich nicht aussuchen, ob Sie den Kinderfreibetrag oder aber die Zahlung von Kindergeld nutzen wollen.
Das Finanzamt bzw. die Kindergeldkasse hat hier von Amts wegen zu prüfen, ob eine der beiden Möglichkeiten für den Steuerpflichtigen günstiger ist und diesen dann auch anzuwenden.

Bitte schauen Sie auch hier http://www.123recht.net/Was-ist-der-Kinderfreibetrag-und-wie-funktioniert-der-eigentlich-__a154528.html

Ich hoffe Ihre Fragen beantwortet zu haben und verbleibe mit

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Wehle
Rechtsanwalt /Aachen


Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 64106 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Der Rechtsanwalt war sehr Kompetent! Er hat mir sehr geholfen. Ich kann ihn nur weiter empfehlen! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles war für mich in Ordnung. Schnell und in einer verständlichen Ausdrucksart. Super - so soll es sein. Danke ! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Meine Frage wurde ausführlich beantwortet und es wurde eine neue Möglichkeit aufgezeigt, diesen "Fall" evtl zu lösen. Vielen Dank dafür ...
FRAGESTELLER