Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.463
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kindersandalen nach drei Wochen kaputt


23.05.2007 03:23 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Hallo!

Folgender Sachverhalt:

ich habe am 02.05.2007 in einem Schuhgeschäft zwei Paar Birkenstock-Kindersandalen gekauft. Gestern (22.05.2007) ist bei einem Paar eine Naht gerissen und somit der Verschlussriemen kaputt. Ich habe das Paar gestern zurück gebracht und reklamiert.
Jetzt muss ich mich folgendem Prozedere seitens des Schuhgeschäftes unterwerfen:
ich bekomme vorerst weder den Kaufpreis zurück noch ein neues Paar Sandalen. Die Schuhe werden zum Hersteller eingeschickt und auf Material- / Verarbeitungsfehler geprüft. Das ganze kann laut Aussage der Verkäuferin ca. drei Wochen dauern, da Birkenstock zur Zeit viel zu tun hat.
Und das ist insofern ärgerlich, als dass mein Junior ausgerechnet jetzt bei diesem sommerlichen Wetter ohne geeignetes Schuhwerk ist. Und ich habe natürlich wenig Lust ob des ungewissen Ausgangs der Reklamation ein weiteres Paar Sandalen zu kaufen.

Meine Fragen hierzu:

- kann ich auf sofortige Erstattung des Kaufpreise bzw. ein neues Paar Sandalen bestehen?
- falls nicht, welche Bearbeitungszeit habe ich als angemessen zu akzeptieren?


Gruß und bestem Dank im Voraus,

LeuchtturmSJN
23.05.2007 | 03:33

Antwort

von


972 Bewertungen
Kaiserin Augusta Allee 102
10553 Berlin
Tel: 030 36445774
Web: www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich basierend auf Ihren Angaben wie folgt beantworten möchte:

Angemessen ist üblicherweise eine Zeit von einer Woche bis ein Monat. Dementsprechend sind die angekündigten drei Wochen akzeptabel.

Rückerstattung des Kaufpreises können Sie nach ergebnislosen Ablauf der Frist verlangen. Jedoch müssen Sie die Frist schriftlich (Einschreiben) setzen.

Sie haben kein Recht auf neue Sandalen. Jedoch dürfte es problemlos möglich sein, statt der Rückerstattung ein paar gleichwertige Sandalen zu verlangen. Allerdings hängt dies von dem Einverständnis des Verkäufers ab.

Bitte benutzen Sie bei Rückfragen die kostenlose Nachfragefunktion.

Mit freundlichen Grüßen,

RA R. Weber

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.


Nachfrage vom Fragesteller 23.05.2007 | 04:04

Danke für die Auskunft!

Es ergeben sich aber daraus noch zwei neue Fragen:

- ist es zweckmäßig bereits jetzt eine Frist (von einem Monat) zu setzen oder kann / soll ich erst die avisierten drei Wochen warten und dann ggf. noch eine letzte Frist von einer Woche setzen?
- da ich jetzt ja wohl oder übel ein neues Paar Sandalen kaufen muss, was kommt auf mich zu, wenn ein Material- / Verarbeitungsfehler festgestellt wird? Kann ich mir dann den Kaufpreis erstatten lassen oder muss ich mit den dann ggf. reparierten / ausgebesserten Sandalen vorlieb nehmen?


Ansonsten danke für die schnelle und hilfreiche Auskunft!!

Gruß,

LeuchtturmSJN

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 23.05.2007 | 19:19

Sehr geehrter Ratsuchender,

ich würde anregen, die drei Wochen zu warten und dann eine Frist zu setzen.

Sie müssen die reparierten Sandalen annehmen, soweit der Händler Ihnen kein Rückgaberecht einräumt.

Mit freundlichen Grüßen,

RA R. Weber

ANTWORT VON

972 Bewertungen

Kaiserin Augusta Allee 102
10553 Berlin
Tel: 030 36445774
Web: www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Kaufrecht, Mietrecht, Urheberrecht, Internet und Computerrecht, Vertragsrecht, Grundstücksrecht, Medienrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER