Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.096
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kindergeld für Kind im Ausland

30.10.2018 19:23 |
Preis: 30,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle


Sehr geehrte Damen und Herren,

bin verheiratet und meine Frau, die in Deutschland war, ist nun endgültig nach Jordanien zurück geflogen. Diesbezüglich habe ich meine Frau auch aus Deutschland abgemeldet.

Nun hat meine Frau auch unser Kind entbunden. Das Kind ist auch in Jordanien geboren und angemeldet.

Habe nun eine Frage: kann ich Kindergeld von meinem Arbeitgeber hier in Deutschland bzw. vom Lohn oder Steuer bekommen, obwohl mein Kind in Jordanien angemeldet ist und noch nie in Deutschland gewesen ist? Falls ja, wie kann ich das machen?

Vielen Dank!

Sehr geehrter Ratsuchender,

leider kann ich Ihnen keine Hoffnung machen. Da das Kind außerhalb eines EU-Staates lebt, besteht kein Anspruch auf Kindergeld.

Da das Kind auch nicht nur vorrübergehend bei der Mutter im Ausland lebt, ist auch für eine Ausnahmeregelung kein Raum.



Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin

Sylvia True-Bohle

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 66475 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Schnelle und verständliche Information, besten Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr zufrieden passt ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles wie gesagt - verständlich - ausführlich - freundlich - weiter so vielen Dank ...
FRAGESTELLER