Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
503.682
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kickstarter Crowdfunding Projekt wird nicht geliefert - Geld zurück?

27.10.2018 10:56 |
Preis: 35,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von


16:06
Guten Tag,

im November 2016 habe ich mich bei diesem Crowdfunding Projekt (https://www.kickstarter.com/projects/vellobike/vello-bike-the-worlds-best-electric-folding-bike?ref=user_menu) auf der Plattform Kickstarter beteiligt. Auf Nachfrage habe ich vom Projektgründer eine Rechnung über das Faltrad samt Zubehör bekommen (Rechnungsdatum 28.11.2016). Die Rechnung enthält keinen Bezug zu Kickstarter.

Die voraussichtliche Lieferung war zu Apr. 2017 angekündigt. Stand heute (2 Jahre nach Finanzierungsende), warte ich noch immer auf das Fahrrad. In den Updates und Kommentaren werde ich und die anderen Unterstützer vertröstet. Schätzungsweise 200 Fahrräder wurden produziert. Die Anzahl wird allerdings für Kickstarter (Erstfinanzierung), Indigogo (Zweitfinanzierung) und reguläre Bestellungen verwendet. Es gibt keine konkreten Aussagen über Lieferungen, -zeiten oder produzierte Einheiten. Die Kommunikation ist absolut inakzeptabel.

Meine Nachfrage (4. Mai 2018 per E-Mail) die Unterstützung zurück zu bekommen blieb unbeantwortet.

Welche rechtlichen Möglichkeiten habe ich, meine Geld zurück zu bekommen?

Vielen Dank für Ihre Antwort.
27.10.2018 | 11:55

Antwort

von


(1938)
Damm 2
26135 Oldenburg
Tel: 0441 26 7 26
Web: http://WWW.RECHTSANWALT-BOHLE.DE
E-Mail:

Sehr geehrte/ Ratsuchende/r ,

Sie müüsten mit Ihrer Nachfrage die Gegenseite ordnungsgemäß in Verzug gesetzt haben.

Das bedeutet, unter ordnungsgemäßer Fristsetzung muss die Lieferung gefordert und rechtliche Schritte für die Nichteinhaltung angedroht worden sein.

Nach Fristablauf müssen Sie den Rücktritt erklärren und eine Frist zur Rückzahlung IhrerGelder fordern.

Wird das nicht eingehalten, bleibt nur noch, die Gegenseite per Mahnbescheid oder Klage gerichtlich in Anspruch zu nehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin

Sylvia True-Bohle


Nachfrage vom Fragesteller 27.10.2018 | 15:35

Sehr geehrte Frau True-Bohle,

vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Leider habe ich Probleme Ihre Antwort genau zu verstehen. Ich hätte gern gewusst, ob ich mich bei der Forderung der Lieferung auf die Rechnung oder das Projekt auf Kickstarter beziehe. Oder ist es egal? Zudem habe ich noch folgende Verständnisfragen:

1. Kann die ordnungsgemäße Fristsetzung auch heute (nach zwei Jahren) noch erfolgen?
2. Wie lange ist die Frist?
3. Macht es einen Unterschied, dass die Firma in Wien sitzt?
4. Wie stelle ich die schriftlichen Forderungen rechtssicher zu (Post, E-Mail)?
5. Wie groß ist die Aussicht auf Erfolg der Erstattung?

Ich würde mich freuen, wenn Sie es kurz erläutern können und danke Ihnen sehr für Ihre Mühe,
Ihr Ratsuchender

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 27.10.2018 | 16:06

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn Sie Ihr Geld zurück haben möchten ( Eingangsfrage lautet: Welche rechtlichen Möglichkeiten habe ich, meine Geld zurück zu bekommen?) müssen Sie sich auf den von Ihnen gezahlten Betrag beziehen.

Die Fristsetzung kann auch heute noch erfolgen.

Der Anspruch besteht bis zum 31.12.2018.

Entscheidend ist der Vertragsschluss und Ihre Zahlung. Bei der Vollstreckung werden Sie dann aber in Wien vorgehen müssen.

Rechtssicher nur über den Gerichtsvollzieher der Gerichtsvollzieherverteilerstelle. Fax, mit Faxprotokoll kann aber ausreichend sein; ansonsten Einwurfeinschreiben.

50:50

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin

Sylvia True-Bohle

ANTWORT VON

(1938)

Damm 2
26135 Oldenburg
Tel: 0441 26 7 26
Web: http://WWW.RECHTSANWALT-BOHLE.DE
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Kaufrecht, Strafrecht, Vertragsrecht, Sozialrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 65086 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Liebe Frau Prochnow, ich danke für Ihre Antwort. Präzise, verständlich, mit allem was ich wissen wollte. Einfach super! Viele Grüße ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle ausführliche Antwort! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Eine sehr ausführliche und überaus schnelle Rechtsberatung, trotz des geringen Budgets. Ich empfehle diesen Anwalt uneingeschränkt weiter und werde diesen bei weiterem Bedarf auch für meine Belange hinzuziehen. 5***** ...
FRAGESTELLER