Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
501.403
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kennzeichnung von ätherischen Ölen / Kosmetika

| 08.10.2018 10:41 |
Preis: 150,00 € |

Verwaltungsrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten gerne ätherische Öle für die Raumbeduftung verkaufen. Insbeosndere über Onlineplattformen wie Amazon und Ebay. Im Konkreten geht es bei uns um Immortelle-Öl, Sandelholz-Öl, Tabak-Öl und Bambus-Öl. Diese Öle importieren wir weitestgehend aus Peru und Spanien.

Nun ist es so, dass einige der Öle, wie z.B. das Immortelle und Tabak-Öl, oft auch als Kosmetikartikel oder Kosmetikzusatz verkauft werden. Neben der Verwednung als ätherisches Duftöl kann und wird es also auch zur äußerlichen und innerlichen Anwendung genutzt - als Kosmetikprodukt.

Für den Verkauf von Kosmetikprodukten allerdings, sind gemäß der EU-Kosmetikverordnung bestimmte Vorschriften und Richtlinien einzuhalten. Bis dato stellt dies einen zu großen Aufwand für uns da. Wir möchten die ätherischen Öle daher ausschließlich zur Raumbeduftung verkaufen, nicht als Kosmetikprodukt oder als Zusatz von Kosmetikprodukten.

Reicht ein Hinweis in der Produktbeschreibung, dass das Produkt nicht zur kosmetischen Verwendung geeignet ist oder dass es sich bei diesem Produkt um ein Produkt zur Raumbeduftung handelt? Sollte auch ein entsprechender Hinweis auf dem Flaschenetikett des Öls stehen?

Was muss hier beachtet werden?

Wir bitten um Ihren Rat und verbeliben mit freundlichen Grüßen
08.10.2018 | 12:09

Antwort

von


(35)
Engasserbogen 40
80639 München
Tel: + 49 89 12027185
Web: http://www.commari.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Lieber Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Frage. Da ich dafür noch etwas weiter ausholen muss, würde ich mich zeitnah per Mail mit der Antwort melden.

Beste Grüße


Rechtsanwalt Dr. Lars Maritzen LL.B MLE

Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
Bewertung des Fragestellers 09.10.2018 | 10:18

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Herr Rechtsanwalt Dr. Lars Maritzen hat unsere Frage schnell, zutreffend und kompetent beantwortet.
Die Antwort unserer war umfassend und verständlich, trotz des komplexen Themengebietes. Vielen Dank - sehr zu empfehlen!"
Stellungnahme vom Anwalt:
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Dr. Lars Maritzen LL.B MLE »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 09.10.2018
5/5,0

Herr Rechtsanwalt Dr. Lars Maritzen hat unsere Frage schnell, zutreffend und kompetent beantwortet.
Die Antwort unserer war umfassend und verständlich, trotz des komplexen Themengebietes. Vielen Dank - sehr zu empfehlen!


ANTWORT VON

(35)

Engasserbogen 40
80639 München
Tel: + 49 89 12027185
Web: http://www.commari.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Wettbewerbsrecht, Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Internet und Computerrecht, Verwaltungsrecht, Vereins- und Verbandsrecht, Markenrecht, Schadensersatzrecht