Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kennzeichen und Reflektor (Katzenauge)

02.06.2011 21:43 |
Preis: ***,00 € |

Verkehrsrecht


KFZ-Kennzeichen dürfen nicht manipuliert werden und müssen eindeutig lesbar sein.

Allerdings ist anscheinend ein Fixieren mit Schrauben erlaubt (was im eigentlichen Sinne eine Manipulation des KFZ-Schildes wegen Bohrlöchern ist). Das bedeutet, man bohrt z.B. 2 Löcher und fixiert das Kennzeichen mit Schrauben am Auto/Motorrad. Die Schraubenköpfe haben eine bestimmte Größe z.B. Durchmesser 1 cm.

An Motorrädern ist ein Reflektor Pflicht.

Wie ist es rechtlich zu sehen, wenn man nun zwischen Schraube und KFZ-Kennzeichen quasi als Unterlegscheibe einen Reflektor mitanschraubt.
Beispiel visuell hier: http://ecx.images-amazon.com/images/I/51G6V6c6mYL._SL500_AA300_.jpg

Die Lesbarkeit des Kennzeichens wird nicht beeinträchtigt, da nur im weissen Bereich des Kennzeichens. Es wird nicht aufgeklebt (was ja eine permanente Manipulation des Kennzeichens wäre).

Sollten Sie der Ansicht, sein dass es möglich ist, die Größe aber ein Maximum hat (z.B. nur unwesentlich größer als der Schraubenkopf), dann spezifizieren Sie dies bitte.

Bei rechtlicher Begründung bitte ich um Quellenangaben.

Es geht dabei nicht um eine Veränderung des Kennzeichens (wie in diesem Falle http://www.verkehrsportal.de/verkehrsrecht/kfz_kennzeichen_02.php) um die Lesbarkeit des Kennzeichens zu erschweren, sondern nur darum, bei fehlendem Platz den Reflektor direkt auf dem Kennzeichen unterzubringen (Motorrad).
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 74428 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Habe mich verstanden gefühlt. Komme bei Bedarf auf den Anwalt zurück. mfG ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Wir haben eine schnelle und kompetente Antwort erhalten, vielen Dank, tolle Arbeit. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Eine gut verständliche Einschätzung der rechtlichen Situation. Hat mir sehr weitergeholfen. ...
FRAGESTELLER