Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kaufvertrag 3 Vorbesitzer,im Brief Vorbesitzer

| 03.07.2019 18:39 |
Preis: 63,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle


Hallo

Der Käufer von meinem Auto ruft mich überraschend nach 3 Monaten an.
Er sitzt wohl gerade beim Händler und ein das Auto in Zahlung geben für einen neuen. Der Händler sagte ihm das der Wagen mit dem Käufer zusammen 8besitzer hat und vor der 1500 Euro von mir.
Im Brief und im Kaufvertrag stehen 3 Vorbesitzer. Von den anderen habe ich keine Kenntnis. Er droht mir mit Anwalt und Gericht oder ich zahle die Minderung von 1500 Euro die der Händler aufruft.

Bitte um Hilfe

Gruss Stefan

Sehr geehrter Ratsuchender,

sofern aus dem Ihnen bei dem Kaufvertrag vorliegenden Fahrzeugbescheinigung Teil II nicht erkennbar war, dass es mehr als 3 Voreigentümer gab, wird man Ihnen auch keinen Vorwurf machen können.

Sie sollten daher selber vor Ort einen Anwalt beauftragen, der insbesondere die Nachweise prüfen kann. Es ist insoweit auch nicht nachvollziehbar, wie es nun den unterschiedlichen Angaben kommen kann.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin

Sylvia True-Bohle

Bewertung des Fragestellers 05.07.2019 | 08:02

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Schnelle Hilfe und verständliche Antwort. Wurde dadurch beruhigt das eigentlich nichts auf mich zukommt...."
Stellungnahme vom Anwalt:
Nachfragen wurden nicht gestellt. Warum dann aber die Ausführlichkeit nmoniert und wird, ist nicht nachvollziehbar.
FRAGESTELLER 05.07.2019 4,4/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 69224 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr nette kompetente Anwältin Rasche Antwort Jederzeit wieder und sehr zu empfehlen. Danke für Ihre Hilfe ...
FRAGESTELLER
4,4/5,0
Schnelle Rückmeldungen, ich hoffe, die Hinweise bestätigen sich in der Praxis. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort war prägnant, mit Gesetzestexten bzw. Urteilen unterlegt und sehr verständlich. Uns wurde bei der Entscheidungsfindung über die weitere Vorgehensweise damit sehr geholfen. Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER