Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
479.629
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kaufkraftschwund Immobilie


16.07.2007 11:50 |
Preis: ***,00 € |

Erbrecht


Beantwortet von



Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin ,
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt

Nach dem Niederstwertprinzip wurde ein Verkehrsgutachten einer Immobilie durch den Gutachterausschuss erstellt , mit dem Stichtag des Schenkungsvollzugs und dem Stichtag des Erbfalls zum Zeitpunkt des Todes. Dies ist nicht zu Beanstanden .

Unter Berücksichtigung des Niederwertprinzip ist der Niedrigere Wert maßgeblich .Jedoch ist anhand des Verbraucherindex der Kaufpreisschwund dem niedrigeren Wert hochzurechnen .

Anhand des Verbraucherindexes komme ich zu zwei unterschiedliche Ergebnissen .

Nennen Sie mir bitte den genauen Wert des Kaufkraftschwund bei einem Ausgangswert von 220000 € vom Stichtag 29.7.2002 bis zum Stichtag 26.9.2005 .
Zum besseren Verständniss bitte ich auch die Berechnungsdaten ( Formel )mir mitzuteilen um dies nachvollziehen zu können .

Vielen Dank


16.07.2007 | 13:43

Antwort

von


11 Bewertungen
Isenbütteler Weg 12
38518 Gifhorn
Tel: 05371 819 200
Web: www.rechtsanwalt-sommer-gf.de
E-Mail:
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben und unter Würdigung Ihres Einsatzes wie folgt beantworte. Ich habe jedoch darauf hinzuweisen, dass durch Weglassen oder Hinzufügen weiterer Sachverhaltsangaben Ihrerseits die rechtliche Beurteilung anders ausfallen kann, sodass die Bearbeitung innerhalb dieses Forums lediglich eine erste rechtliche Orientierung in der Sache darstellt und keinesfalls den Gang zu einem Kollegen vor Ort ersetzen kann.

Dies vorausgeschickt wird folgendes ausgeführt:

Der Verbraucherpreisindex betrug (Basis 2000=100) im Juli 2002 103,3 und im September 2005 109,1.

Aus den 220.000 € im Juli 2002 ergeben sich nach der Indexierung 232.352,36 € für September 2005 (220.000 * 109,1 / 103,3).

Ich hoffe, Ihnen einen ersten Überblick habe geben zu können.


Mit freundlichen Grüßen

Torsten Sommer
Rechtsanwalt
www.Rechtsanwalt-Sommer-Gf.de
05371 819200

Gifhorn, den 16. Juli 2007.




Nachfrage vom Fragesteller 17.07.2007 | 17:15

Sehr geehrter Herr Sommer ,
vielen Dank für die schnelle Beatwortung meiner Frage .

Mein Ploblem liegt darin ,dass auch aufgrund Ihren Angaben zwei unterschiedliche Berechnungen mir vorliegen .Mein Anwalt hat einen Kaufkraftschwund in Höhe von 235.776 € ermittelt.Bestehen denn hinsichlich des Ermittlungswertes mehrere Möglichkeiten den Kaufkraftschwund anhand eines Indexes zur Ermittlung einer Immobilie in meinem Fall heranzuziehen. Denn wie sonst können die unterschiedlichen Werte zustande kommen .Oder könnte hier nach dem alten Index für Lebenshaltung vorgegangen worden sein. Ich war der Meinung , dass der Verbrauchpreisindex des statistischen Bundesamt maßgeblich hierfür sei .An der Beurteilung der beiden Stichtage gibt es nichts auszusetzen .
Vielen Dank für die Nachfrage .

ANTWORT VON

11 Bewertungen

Isenbütteler Weg 12
38518 Gifhorn
Tel: 05371 819 200
Web: www.rechtsanwalt-sommer-gf.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Erbrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Vertragsrecht, Schadensersatzrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 59978 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle, ausführliche und ich hoffe auch kompetente Antworten. So richtig weiß man das ja erst später, wenn es zum Streitfall kommt. Jedenfalls weiß ich jetzt viel mehr wie ich weiter vorgehen sollte im Streitfall mit ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort ist klar verständlich, ausführlich und zeugt von fachlicher Kompetenz. Besser geht's nicht. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super sehr schnelle Antwort.preislich günstig. ...
FRAGESTELLER