Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kauf eines Grundstückes / Hauses

| 01.06.2016 16:26 |
Preis: ***,00 € |

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke


Beantwortet von

Rechtsanwalt Robert Weber


Hallo,

ich bin kroatischer Staatsbürger (EU) meine Frau ist serbische Staatsbürgerin (nicht EU), beide sind wir aber in Deutschland geboren, haben also auch beide einen Aufenthaltstitel.

Was gibt es beim Kauf zu beachten? Welches Recht gilt dann? (deutsches, kroatisches oder serbisches?)

Können wir die Immobilie nur gemeinsam kaufen und im Grundbuch gemeinsam eingetragen sein oder kann ich bzw. meine Frau die Immobilie alleine Kaufen und im Grundbuch auch alleine als Eigentümer stehen.

MfG

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich basierend auf Ihren Angaben wie folgt beantworten möchte:

Es gilt das Recht des Landes, in dem das Grundstück liegt. Wenn es in Deutschland liegt, gilt deutsches Recht. Zu beachten in Ihrem Fall ist insbesondere das Familienrecht, also in welchem Güterstand Sie verheiratet sind und welches Familienrecht gilt. Da kann durchaus auch das serbische oder kroatische Familienrecht anwendbar werden, je nach dem wo Sie geheiratet haben.
Der Kauf selber ist aber von Ihrer Staatsbürgerschaft oder Ihrem Aufenthaltstitel unabhängig.

Sie können die Immobilie gemeinsam, aber auch alleine kaufen. Das bleibt Ihnen beiden überlassen. Relevant ist hierbei wieder das Familienrecht und der Ehevertrag (soweit vorhanden), da ein gemeinsamer Kauf erst im Fall einer Scheidung oder eines Todesfalles relevant wird.

In jedem Fall empfehle ich dringend, den Kaufvertrag von einem Anwalt sehr gründlich prüfen zu lassen.

Ich hoffe, Ihre Frage damit beantwortet zu haben. Bitte benutzen Sie bei Bedarf die kostenlose Nachfragefunktion.

Ansonsten verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt

Nachfrage vom Fragesteller 01.06.2016 | 18:14

Habe ich sie richtig verstanden:

Wir haben in Deutschland geheiratet und wie ich weiss nach deutschem Recht für den Nachnamen. Heißt das, das in beiden Fällen Kauf und Güterstand deutsches Recht gilt? und jeder von uns die Immobilie selbständig kaufen kann und im Grundbuch alleine stehen kann?

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 02.06.2016 | 17:36

Sehr geehrter Ratsuchender,

das haben Sie korrekt verstanden. Es gilt alleine deutsches Recht, Ihre Herkunft/Staatsangehörigkeit ist nicht relevant.

Sie können auch alleine die Immobilie kaufen und alleine im Grundbuch stehen. Achten Sie aber auf § 1365 BGB. Laut dieser Vorschrift kann ein Ehepartner nur dann über sein Vermögen im Ganzen verfügen, wenn der andere Ehepartner zustimmt. Wenn der Immobilienkauf also Ihr ganzes Vermögen in Anspruch nimmt, muß Ihre Frau zustimmen (und umgekehrt natürlich auch). Im Kaufvertrag und im Grundbuch stünden aber dennoch nur Sie.

Mit freundlichen Grüßen,
Robert Weber
Rechtsanwalt

Bewertung des Fragestellers 03.06.2016 | 18:17

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Alles bestens. Die Antwort war sehr schnell und alles was ich wissen wollte wurde beantwortet. Kann ich nur empfehlen!"
FRAGESTELLER 03.06.2016 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70599 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank für die Antwort - kurz und verständlich mit klaren Handlungsanweisungen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Für einen überschaubaren Betrag bekam ich eine erste Einschätzung über die Erfolgsaussichten, die mich davon überzeugt hat, die Sache weiter zu verfolgen. Sehr zufrieden. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnell, freundlich und kompetent. ...
FRAGESTELLER