Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kauf ETW zur Vermietung, welche Steuern vor, welche Steuern ab Vermiet. absetzbar?

| 13.06.2016 19:15 |
Preis: ***,00 € |

Steuerrecht


Beantwortet von


Zusammenfassung:

Steuerliche Absetzungsmöglichkeiten bei Erwerb einer Eigentumswohnung

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich habe mir im Juli 2014 eine ETW, Bauj. 1994 gekauft, die ich im Okt. 2015 bezahlt und übernommen habe. Der grundbuchmäßige Übertrag erfolgte im Nov. 2015. Seitdem renoviere ich diese Wohnung, die 16 km von meinem Wohnort entfernt liegt, in Eigenleistung, die benötigten Materialien wie Tapeten, Farben, Fußböden, sowie eine neue Einbauküche habe ich mir je nach Renovierungsfortschritt gekauft.
Ab Juli diesen Jahres ist die Vermietung geplant.
Welche Kosten kann ich für 2015 und 2016 vor Vermietung von meiner Einkommenssteuer absetzen,
welche Kosten kann ich ab dem Zeitpunkt der Vermietung von der Steuer absetzen?
Ab welchen Zeitpunkt ist die lineare Abschreibung möglich?

Vielen Dank und freundliche Grüße

13.06.2016 | 20:53

Antwort

von


(1427)
Hochwaldstraße 16
61231 Bad Nauheim
Tel: 0176/61732353
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

1. Sie können die Anschaffungskosten steuermindern in der Einkommenssteuererklärung geltend machen. So können Sie die Grunderwerbsteuer, die Notar- und Grundbuchkosten sowie etwaige Maklerkosten in Ansatz bringen.

2. Die lineare Abschreibung ist für jeden vollen Monat ab Übergabe von Nutzen und Lasten geltend zu machen. In der Regel ist in einem Kaufvertrag geregelt, dass der Übergang von Nutzen und Lasten mit Kaufpreiszahlung übergehen. Daher können Sie die lineare Abschreibung in 2015 für 2 Monate in Ansatz bringen. Für die folgenden Jahre ist die lineare Abschreibung in voller Höhe abzugsfähig.

3. Im weiteren können Sie Materialkosten in dem Veranlagungsjahr der Anschaffung steuermindern geltend machen. Hinzu kommen die Fahrtkosten, die Sie im Rahmen der Renovierungen aufgwendet haben. Hier ist ein Ansatz von EUR 0,30 pro Kilomter vorzunehmen.

4. Schließlich können Sie die Einbauküche verteilt auf die Lebensdauer abschreiben. In der Regel ist die Einbauküche für die Dauer von 10 Jahren linear abzuschreiben.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Marcus Schröter, MBA

Rückfrage vom Fragesteller 15.06.2016 | 16:53

Für welches Jahr und in welcher Form kann ich die Anschaffungskosten in Ansatz bringen?

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 15.06.2016 | 19:45

Vielen Dank für die Rückmeldung.

1. Die Anschaffungskosten können Sie im Jahr 2015 steuermindern in der Anlage Vermietung und Vermachtung in voller Höhe geltend machen.

2. Die lineare Abschreibung können Sie im Jahr 2015 anteilig und ab dem Jahr 2016 für das ganze Jahr ebenfalls in der Anlage Vermietung und Verpachtung geltend machen.

3. Die Material- und Fahrtkosten sind in dem Veranlagungsjahr geltend zu machen in dem sie angefallen sind.

Ich hoffe dies hilft Ihnen weiter.

Mit besten Grüßen

Marcus Schröter
Rechtsanwalt

Bewertung des Fragestellers 16.06.2016 | 10:48

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Marcus Schröter, MBA »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 16.06.2016
5/5,0

ANTWORT VON

(1427)

Hochwaldstraße 16
61231 Bad Nauheim
Tel: 0176/61732353
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Kreditrecht