Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kann man das ALG1 freiwillig für bspw. eine Woche aussetzen?

04.07.2020 19:07 |
Preis: 25,00 € |

Arbeitsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Raphael Fork


Hallo,

ich beziehe ab Juli 2020 ALG 1 und habe für August eine Woche Urlaub gebucht. Da ich nun gelesen habe, dass die Beantragung einer Ortsabwesenheit in den ersten drei Monaten oft nicht bewilligt wird, ist meine Frage:

- Kann ich freiwillig auf die Auszahlung des ALG1 für eine Woche verzichten?

Vielen Dank!

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage , die ich Ihnen wie folgt beantworte:



Frage 1:
"Kann ich freiwillig auf die Auszahlung des ALG1 für eine Woche verzichten?"

Ja, das können Sie. Sie müssten sich danach nur erneut arbeitslos melden und Ihren lückenlosen Krankenversicherungsschutz sicherstellen.

Da ich Ihre Frage aber dahingehend verstehe, dass Sie während Ihrer Berufstätigkeit eine einwöchige Reise gebucht haben, sollten Sie auch einen Anspruch auf die Zustimmung zur Beurlaubung für eine Woche durchsetzen können. Dies auch notfalls gerichtlich. Wichtig wäre in diesem Zusammenhang auch die zeitnahe Mitteilung der Reisedaten an die Arbeitsagentur verbunden mit Ihrem Urlaubsantrag für eine Woche, sodass man die Vermittlungsbemühungen auf die restliche Zeit konzentrieren kann.



Mit freundlichen Grüßen aus Dortmund

Raphael Fork
-Rechtsanwalt -

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 78896 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle und kompetente Beratung. Empfehlenswert. ☆☆☆☆☆ ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich bin mit dem Ergebnis erstmal zufrieden. Meine Frage und Nachfrage wurden ausführlich beantwortet. Ich hatte das Gefühl das sich Frau RA v. Dorrien viel Mühe gegeben hat um mir weiterzuhelfen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Mit der Antwort auf meine Nachfrage war meine Frage vollumfänglich beantwortet. Ich habe nun Klarheit über die aktuelle Rechtslage und mehr Sichherheit in Bezug auf mein weiteres Vorgehen. ...
FRAGESTELLER