Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Käufer verwendet unerlaubt meine Auktionsbilder

| 05.01.2009 20:15 |
Preis: ***,00 € |

Internetauktionen


Beantwortet von


21:51

Guten Abend,
ich habe bei Ebay einen Artikel verkauft unter der Auktionsnummer ***** an einen Ebaynutzer mr.***** (293 Bew.Pkt.)
unter der Ebayauktionsnummer ***** stellt der Käufer meine erstellte Ebayauktion inkl. meiner Bilder und den unabgeänderten Text zum zweiten Mal zum Verkauf ein.
Das der Artikel widerverkauft wird ist ja okay aber ich habe nie mein Einverständnis dazu gegeben das mein Text und meine Bilder verwendet werden.
Verkaufswert 40,- Euro alter PC
Bilder sind auf meiner Chipkarte Kamera.
Kann ich rechtlich gegen den Käufer vorgehen ?
Danke für rasche Antwort
*****
Ebay *****

05.01.2009 | 20:51

Antwort

von


(233)
Pettenkoferstraße 10a
80336 München
Tel: 089/22843355
Web: http://www.kanzlei-kaempf.net
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage, diese beantworte ich Ihnen unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung sowie Ihres Einsatzes wie folgt:

Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen einer urheberrechtlichen Abmahnung verschiedene Ansprüche gegen den Gegner geltend zu machen.
Zum einen können Sie diesen mittels einer strafbewehrten Unterlassungserklärung verpflichten, künftig Urheberrechtsverletzungen Ihnen gegenüber zu unterlassen. Zum anderen können Sie Schadensersatz von Ihrem Gegner verlangen. Des Weiteren haben Sie einen sog. Auskunftsanspruch, ob und ggf. wie oft der Gegner Ihre Bilder und Ihren Text verwendete.

Abschließend empfehle ich Ihnen einen Rechtsanwalt mit der Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen zu beauftragen. Die Kosten der anwaltlichen Inanspruchnahme hat regelmäßig der Verletzer des Urheberrechts zu tragen.

Ich hoffe, Ihnen einen ersten Überblick ermöglicht zu haben und stehe für Ergänzungen im Rahmen der kostenlosen Nachfragefunktion sowie ggf. für die weitere Wahrnehmung Ihrer Interessen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Kämpf
Rechtsanwalt

Fon 089/ 22843355
Fax 089/ 22843356

<a class="textlink" rel="nofollow" href="mailto:info@kanzlei-kaempf.net"> info@kanzlei-kaempf.net</a>
<a class="textlink" rel="nofollow" href="http://www.kanzlei-kaempf.net"> Strafverteidiger München</a>
<a class="textlink" rel="nofollow" href="http://www.kanzlei-kaempf.net"> - Rechtsanwalt Inkasso München</a>


Rückfrage vom Fragesteller 05.01.2009 | 21:20

Guten Abend RA Herr Kämpf,
wie ist in einem solchen Fall die weitere Vorgehensweise ?
Muss ich die Auktion bei Ebay melden und beenden lassen ?
Würden Sie den Fall übernehmen ?
Was brauchen Sie von mir und in welchem Zeitraum.
Die Auktion läuft noch 5 Tage
Benutzt worden sind bei 2 Auktionen jeweils 5 Fotos und der gesamte Text von mir.
1. Auktion ist beendet worden mit Verkaufspreis 33,00 Euro
2. Auktion wiedereingestellter Artikel läuft noch
Ach ja was muss ich bei Ihnen bezahlen das Sie tätig werden
Lieben Gruß

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 05.01.2009 | 21:51

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Nachfrage, diese beantworte ich Ihnen wie folgt:

Gerne bin ich bereit, Ihren Fall zu übernehmen. Ich schlage vor, die weitere Vorgehensweise im Laufe der Woche per E-Mail zu klären.
Einstweilen empfehle ich Ihnen, von persönlichen Kontaktaufnahmen zum Gegner und/ oder eBay abzusehen. Eine Notwendigkeit hierzu besteht nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Kämpf
Rechtsanwalt

Fon 089/ 22843355
Fax 089/ 22843356

<a class="textlink" rel="nofollow" href="mailto:info@kanzlei-kaempf.net"> info@kanzlei-kaempf.net</a>
<a class="textlink" rel="nofollow" href="http://www.kanzlei-kaempf.net"> Rechtsanwalt Inkasso München</a><a class="textlink" rel="nofollow" href="http://www.kanzlei-kaempf.net"> - Anwalt München Strafrecht </a>

Bewertung des Fragestellers 05.01.2009 | 21:39

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"

schnell und genau ohne Geschwafel ( juristendeutsch ) und unter den gegebenen Angaben klar verständlich.
RA Kämpf find ich gut

"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Martin Kämpf »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 05.01.2009
4,6/5,0

schnell und genau ohne Geschwafel ( juristendeutsch ) und unter den gegebenen Angaben klar verständlich.
RA Kämpf find ich gut


ANTWORT VON

(233)

Pettenkoferstraße 10a
80336 München
Tel: 089/22843355
Web: http://www.kanzlei-kaempf.net
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Fachanwalt Strafrecht, Jugendstrafrecht, Betäubungsmittelrecht, Strafrecht, Verkehrsstrafrecht