Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
500.114
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Ist die Befristung eines Mietvertrags rechtens?

01.08.2007 19:37 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von

Rechtsanwalt Elmar Dolscius


Hallo....
ich habe im Nov. 2001 einen Mietvertrag geschlossen, den ich am 30.08.2007 zum 31.12.2007 gekündigt habe.

Folgende Punkte sind u.a. im Mietvertrag enthalten:
1. Mietverhältnis beginnt am 1.1.2002
2. Der Mietvertrag wird auf die Dauer von 24 Monaten geschlossen und läuft bis zum 31.12.2003. Er verlängert sich jeweils um 12 Monate, falls nicht gekündigt wird.

Bedeutet die Verlängerungsklausel, dass die Kündigung erst zum 31.12.2008 wirksam wird und ich noch für das komplette Jahr 2008 Miete zahlen müsste ?

Vielen Dank für eine Antwort.

MfG
Mondy / Norbert

Sehr geehrter Ratsuchender,

gerne beantworte ich Ihre Frage summarisch auf der Basis der mitgeteilten Informationen. Ich weise darauf hin, dass die Frage nur auf dieser Basis beantwortet werden kann. Weitere, nicht mitgeteilte Informationen können eventuell zu einer anderen Antwort führen.

Seit der Reform des Mietrechts im September 2001 sind Verträge wie Ihre nicht mehr in dieser Form zulässig. Eine Befristung ist nur noch zulässig, wenn ein qualifizierter Grund angegeben wird. Dies ist nach Ihrer Darstellung nicht der Fall. Daher greifen bei Ihnen die gesetzlichen Kündigungsfristen. Das wären 3 Monate.

Sie können Ihr Mietverhältnis also mit einer Frist von 3 Moanten kündigen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort eine erste rechtliche Orientierung geben und wünsche Ihnen viel Erfolg in der Angelegenheit.

Mit freundlichen Grüßen

Elmar Dolscius
Rechtsanwalt


Wir
empfehlen

Mietvertrag Wohnung

Mit dem interaktiven Muster von 123recht.net erstellen Sie Ihren Mietvertrag ganz einfach selbst. Beantworten Sie die einfachen Fragen und drucken Sie den unterschriftsreifen Vertrag aus.

Jetzt Mietvertrag erstellen
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 64203 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Gut verständliche und eindeutige Antwort. Liebe Frau Türk, gerne komme ich auf Sie zurück so notwendig. Momentan sind wir noch in der Phase in der meine Gegenüber meine alle besonders "schlau" zu sein..... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Bester Anwalt! Von drei persönlich aufsuchenden Anwälten erhielten wir immer nur unklare Auskünfte, haben viel Geld bezahlt und schlauer waren wir nach den Erstgesprächen nie. RA Steidel hat uns klare und präzise Antworten ... ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Sehr schnelle und kompetente Hilfe + Lösung. Danke! ...
FRAGESTELLER