Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Internationaler Haftbefehl und Auslieferung

30.04.2019 12:54 |
Preis: ***,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von


Angenommen ein deutscher Staatsbürger wird zu Unrecht einer schweren Straftat im außereuropäischen Ausland beschuldigt und ein internationaler Haftbefehl mit Auslieferungsgesuch mit Auslieferung in ein Land mit fraglichem Rechtssystem (ein Land, in dem Menschen für Organspende verschwinden) liegt vor. Zwischen Deutschland und dem besagten Land besteht jedoch ein Auslieferungsabkommen.

Primäre Frage:
Ist es richtig, dass einzig und allein Deutschland die Befugnis hat, den deutschen Staatsbürger direkt in das anfragende Land auszuliefern? Würde sich der Deutsche im europäischen Ausland aufhalten, müsste die nationale Polizei ihn zunächst an DE übergeben.

Sekundäre Frage: Stimmt es, dass es lediglich rund 30 Länder gibt, welche den Deutschen keinesfalls an DE oder das anfragende Land ausliefern würden?

04.05.2019 | 14:01

Antwort

von


(227)
Schevenstr. 1 a
01326 Dresden & Köln
Tel: 0351 65 888 350
Web: http://www.kanzleifricke.de
E-Mail:

Sehr geehrter Ratsuchender,

die Auslieferung an ein Land außerhalb der EU ist nach Art. 16 GG verboten und wird auch nicht vorgenommen. Der Internationale Haftbefehl ist bindend für die EU Länder. Eine Auslieferung an dieses Land ist nicht zu befürchten.

Wenn Sie im Europäischen Ausland aufgegriffen werden, muss zunächst die Auslieferung an die BRD vorgenommen werden. Das erfüllen alle EU angeschlossenen Länder. Damit dürfte auch Ihre Frage stimmen bezüglich der 30 Länder, die wohl hier zum Staatenbund der EU zählen dürften.

Mit besten Grüssen

Fricke
RA


Ergänzung vom Anwalt 08.05.2019 | 18:13

Dann lassen Sie es doch bleiben und glauben an was schöneres...

Mit besten Grüssen

Fricke

ANTWORT VON

(227)

Schevenstr. 1 a
01326 Dresden & Köln
Tel: 0351 65 888 350
Web: http://www.kanzleifricke.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Strafrecht, Steuerrecht, Erbrecht, Verkehrsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90739 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank für die Beantwortung meiner Frage ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank! Sie haben mir sehr weitergeholfen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Meine Fragen wurden klar und verständlich beantwortet. Ich kann diesen Anwalt uneingeschränkt weiter empfehlen. ...
FRAGESTELLER